1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. Grau ist nicht mehr Grau

Grau ist nicht mehr Grau

Bezüglich des Canon Pixma iP3000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Seit einiger Zeit wird GRAU nicht mehr GRAU gedruckt:

schwarz = schwarz
magenta = magenta
cyan = cyan
gelb = gelb

aber

grau (128/128/128) wird zu einem dunklen rosa (149/96/123).

Habe mal ein Voll-Backup meines Systems von vor ein paar Monaten zurückgespielt, als noch alles OK war. Auch da besteht das Problem. Es liegt also definitiv nicht an irgendwelchen Einstellungen sondern am Drucker selbst.
Reinigungen (auch intensiv) habe ich 2-3mal durchgeführt.

Wo muss ich suchen?
Seite 5 von 6‹‹3456››
von
Dass er da ist. Denn den haben die chinesischen aufbereiter offenbar noch nicht kopiert. Ich geh aber davon aus dass der von dir verlinkte ein echter ist..
www.canon-europe.com/...

Man muss dazu sagen, dass es ältere DK gibt, wo der sticker noch nicht verwendet wurde. Ich hab zB noch einen original verpackten qy6-0049, 2011 selbst gekauft, da ist kein sticker drauf. Aber die jetzt gekauften 0064 haben ihn, die aufbereiteten aus china haben ihn nicht (ansonsten ist die verpackung perfekt kopiert)

Übrigens wenn man billige fremdpatronen nimmt sollte man auf den tintenfluss achten, im andern thread steht so einiges was schief laufen oder den verschleiß zumindest beschleunigen kann
DC-Forum "IP7250 weigert sich PGBK zu drucken"
Aber grundsätzlich ist es mit canon DK's so wie ede-lingen sagt, die verbrauchen sich halt, und dann sind alle reinigungen zwecklos.

Apropos reinigung, @havelmatte
15-20% isoprop
3-5% propylen glycol
auf 100% aqua dest auffüllen
...das ist der standard reiniger...billig und effektiv,
auch bekannt als "pharmacist's solution"
(kann man mit amonniak verstärken, dann aber vorsichtig)
Beitrag wurde am 20.09.16, 17:09 vom Autor geändert.
von
So, neuen Druckkopf bestellt und erhalten, zwar ohne Sticker, läuft aber tadellos !!!
Endlich.
Hoffen wir mal, dass dieser sowie der Drucker selbst jetzt noch ein paar Jährchen durchhalten.
Nochmals vielen Dank Euch allen.
Thread kann als GELÖST gemarkert werden.
von
Da gehe ich auch von aus, nach den vielen Reinigungsversuchen ...
von
@Drücker
Da muss ich jetzt nachfragen woher du den DK bekommen hast.. doch nicht vom "tintenshop wismar"? Denn meine beiden haben den sticker und kommen von da...!?
von
Ja, sind vom Tintenshop Wismar, aber ohne Sticker.
von
Versteh ich zwar nicht, aber hoffen wir dass die keine aufbereiteten aus china weiter verkaufen. Zweites merkmal was ich auf gebrauchten nie gesehen habe, ist eine seriennummer, die am oberen rand des alubeutels gestempelt/geprägt ist. Die nummer entspricht zum teil der nummer auf dem karton (aber nicht der nummer auf dem DK selbst). Meist wirft man diesen rand als erstes weg, wenn man aufgeschnitten hat...
von
Hier noch mal der Link ob Original und China DC-Forum "Druckkopf Original und neu ?"

sep
von
Leider habe ich die Verpackung bereits entsorgt.
von
Kommando zurück, habe den Alu-Beutel wiedergefunden. Oben ist eine Seriennummer eingestanzt, entspricht der Nummer auf dem Pappkarton.
Seite 5 von 6‹‹3456››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:20
13:57
13:27
12:02
11:01
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen