1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon PIXMA MG5250 - ebenbürtiger Nachfolger?

Canon PIXMA MG5250 - ebenbürtiger Nachfolger?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Liebe DC Community,
vor einigen Tagen ist mir mein achso geliebter PIXMA MG5250 abgeschmiert. Pünktlich nach 2 Jahren und 1 Monat Benutzung.
Während des Druckens ging er einfach aus. Seitdem auch nicht mehr zum Laufen bekommen. Komplett tot das Teil.

Zum Glück hatte ich damals über ERGO Direkt eine Garantieverlängerung dazugebucht.
Man lernt ja aus Fehlern. Mein letztes Exemplar ist nämlich auf den Tag genau nach 2 Jahren mit dem B200-Fehler untergegangen.
Nun fand ich das Modell aber so perfekt auf mich zugeschnitten, dass ich ihn mir damals einfach nochmal geholt habe. Mittlerweile ist der Neupreis leider drastisch gestiegen.

Daher meine Frage: Gibt es einen würdigen Nachfolger?
Ich lasse mich zur Not auch auf andere Hersteller ein.
Wichtige Features sind:
- CD/DVD Labeldruck (farbig)
- kompatibilität mit günstigeren Nachbaupatronen
- Duplexdruck
- eingebauter Scanner (mind. 2400 DPI)
- Kopierfunktion
- WiFi Funktion

Für schnelles Feedback wär ich äußerst dankbar, denn ich brauch schnell ein neues Gerät!
Danke!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo Meireika,

den MG 5250 hatte ich auch mal und hätte den auch gerne wiederbeschafft, jedoch war er da auch schon völlig überteuert. Wenn Billigpatronen verwendet werden ist die Haltbarkeit bei Canon oft nur von kurzer Dauer. Ich habe mir dann einen Vorläufer des aktuellen Canon Pixma MG7750 zugelegt, welchen ich seit dreieinhalb Jahren in Betrieb habe. Leider wurde bei den Pixmas der hintere Einzug weggespart. Von Epson gibt es auch Geräte mit CD-Druck. Wenn Du jedoch eine vergleichbare Fotodruckqualität haben möchtest, müsste das dann ein 6-Farbgerät sein mit deutlich höheren Druckkosten und Abstrichen beim Textdruck.
Ab November bringt Canon eine neue Pixma TS Serie heraus, wo bei den größeren Geräten der hintere Einzug endlich wieder integriert ist.
News: Canon Pixma TS-Serie
Wenn Du vielleicht bis dahin warten könntest, würde ich zum Pixma TS 8050 raten.
Technische Daten (4 Drucker im Vergleich)

Gruß Powdi
Beitrag wurde am 09.09.16, 02:49 vom Autor geändert.
von
Ich kann ja verstehen, dass man die Wegwerf-Drucker von Canon toll findet, geplante Obsoleszenz nach 2 Jahren, bis dahin viel Tinte unnötig verreinigt und viel Geld unnötig ausgegeben.

Aber manche Leute bevorzugen uncoole Geräte wie den Epson Expression Premium XP 630 (schwarz)/635 (weiß), die einfach nur zuverlässig funktionieren, das Gerät kann alles wie der Canon auch, kennt dafür aber keinen B200, keine geplante Obsoleszenz und keine unnötigen Düsenreinigungen, dafür ist er schön leise und druckt beidseitig mit Pigment-Schwarz.

Den weißen gibt's ab 80 €, den schwarzen ab 85 €.


PS: So liebe Canon-Verkäufer und jetzt auf mich mit Gebrüll ;)
von
@Lub das hat doch mit Canon-Verkäufer nichts zu tun. Jede Meinung wird berücksichtigt.
von
@Lub Ich würde sofort zugreifen. Doch macht mich der Preis etwas stutzig. Liefert das Epson Modell tatsächlich dieselbe Qualität bei fast 50% geringerem Kaufpreis?
von
Hier mal die Technischen Daten im direkten Vergleich.
Technische Daten (3 Drucker im Vergleich)
Hast Du beim MG5250 mal den kleinen Stecker des Stromkabels, hinten am Gerät,
auf korrekten Sitz kontrolliert?
von
Es gibt manchmal User hier die haben nach einem Defekt einen Hass gegen bestimmte Hersteller entwickelt und bleiben daher nicht objektiv.
Jeder Hersteller hat da seine Probleme. Es gibt keinen Hersteller den man 100% empfehlen kann. Hab noch keinen Canon Drucker nach 2 Jahren durch geplante Obsolenz ersetzen müssen. Schaut man nur auf Amazon was für billige Patronen verkauft werden dann sollte man sich da schon Gedanken machen. Lutscht man Patronen nach der Meldung leer noch weiter aus sollte man sich auch nicht wundern.
von
@mitsara
;O) da kann man nur 100% zustimmen - und klar, jeder Hersteller hat Serien in petto, die nicht zu den durabelsten am Markt gezählt werden können - trotzalledem bin ich der festen Überzeugung, dass oftmals doch - bezogen auf Tintenstrahler - durch chronische Nichtverwendung und dann plötzlichen Einsatz inkl ''Dauerintensivreinungen'' die meisten Druckköpfe das zeitliche segnen, wenn im Prinzip keine Reinung stattfinden kann da der Druckkopf komplett eingetrocknet ist und dann geheatet wird - das ist dann wohl nicht immer die gern beschimpfte geplante Obsoleszenz
von
@Sat

Die Canons reinigen auch exzessiv wenn regelmäßig gedruckt wird, das macht keinen Unterschied, Hauptsache die teuren Patronen werden schnell leergeblasen.
von
Hab mir nun den Canon Pixma MG7750 gegönnt. Vorsichtshalber mit 3 Jahren Amazon Protect.

Wir sehen uns dann in 2 Jahren :D
von
Besser ist das, aber herzlichen Glückwunsch zum neuen Gerät.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
03:28
22:32
10:10
12:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 157,47 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 430,00 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,52 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen