1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. iP4000: gelb wird nur teilweise gedruckt -> Druckkopf oder Drucker defekt?

iP4000: gelb wird nur teilweise gedruckt -> Druckkopf oder Drucker defekt?

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo :)

Ich bin gerade verzweifelt wegen meines guten alten Canon iP4000. Mit dem war ich jahrelang immer hochzufrieden, bis jetzt. Nach einigem Suchen im Internet bin ich auf diese Forum gestoßen und meine, dass mir hier vielleicht jemand mit einem Rat weiterhelfen kann.

Das Symptom: Der Drucker druckt die gelbe Farbe nur noch teilweise. Es ist aber nicht so, dass einzelne Streifen fehlen. Wenn ich den Düsentest mache (unten angefügt), ist der gelbe Balken nur halb so hoch wie er sein sollte. Es wird einfach die Hälfte vom Gelb weggelassen :(

Der Drucker selber liefert keine Fehlermeldung und zeigt sonst keine Auffälligkeiten!

Folgendes habe ich schon versucht:
- Natürlich diverse Reinigungs-Prozeduren über das Treiber-Wartungsmenü.
- Austausch der jettec Tintenpatronen mit Original-Canon.
- Austauschen der Magenta- und Yellow-Tintenbehälter (um schlecht gewordene gelbe Tinte auszuschließen)
- Mehrstündiges Einweichen des Druckkopfes mit destilliertem Wasser und Spiritus. (2x)

Das hat alles nichts gebracht!

Der Drucker entspricht auch heute noch genau meinen Bedürfnissen, daher würde ich in den sauren Apfel beissen und mir für teures Geld einen neuen Druckkopf zulegen. Jedoch frage ich mich, ob der Druckkopf oder der Drucker selbst defekt ist. Das ist jetzt die entscheidende Frage. Hat vielleicht einer von euch einen Rat oder Einschätzung dazu? Würde mich sehr freuen!
von
Hallo,

das sieht mir verdammt nach einem Druckkopfschaden aus. Da ist ja neben Gelb im gleichen Maße auch Fotoschwarz und ein Teil der 2pl-Magenta-Düsengruppe betroffen.

Es ist möglich, dass ein neuer Kopf das Problem vollständig behebt, jedoch kann der Fehler auch anstecken und jeden neuen Druckkopf auf gleicher Weise beschädigen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

der Druckkopf ist defekt auch bei Magenta und BK Schwarz sieht man den Fehler diese Streifen werden nur halb gedruckt.
Wird wohl ein neuer Drucker fällig werden den da würde ich nichts mehr Investieren, Druckköpfe gibt es soviel ich weiß nur aus China und das sind mitunter aufgearbeitet "Alte"
Druckköpfe.

sep
von
Erstmal Danke für eure Meinungen!

Bei Fotoschwarz ist es so, dass der Balken jetzt wieder ganz da ist. Da hat es scheinbar nach dem letzten Auseinandernehmen und Reinigen nur gedauert, bis der Tintenfluss wieder optimal ist. Gelb hingegen wird seit mehreren Wochen im Düsentest immer halb gedruckt.

Ich sehe ein, dass eine große Investiton nicht mehr lohnt. Und das Risiko, einen neuen Druckkopf erneut zu schrotten schreckt mich zusätzlich ab (Warnungen diesbezüglich habe ich gelesen).

Ich habe vor, den Drucker erstmal so weiter zu betreiben (Textdruck ist ja noch einwandfrei) und werde schauen, ob ich einen gebrauchten Druckkopf für wenig Geld ergattern kann und damit einen letzten Versuch wagen, bevor ich einen neuen Drucker kaufe.

Viele Grüße
ram
von
Hallo,

das Problem ist eben, dass man den Austausch alsbald machen sollte. Falls es nicht jetzt schon irreparabel ist, kann das mit jedem Nutzungstag geschehen.

Mich wundert, dass Fotoschwarz wieder behoben ist. Wie sieht es bei Magenta aus?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Bei der Papiereinstellung "Normalpapier" benutzt er die Tinte aus der Großen Patrone und das Gitter oben im Düsentest (Textdruck) sieht ja auch gut aus.
von
Ich habe heute Abend noch mal eine Düsen-Reinigungsaktion durchführen lassen, umittelbar danach war Photo-Schwarz im Düsentestausdruck wieder nur zur Hälfte des Balkens da. Nach ein paar weiteren Versuchen ist Photo-Schwarz jetzt wieder ganz da, jedenfalls wird der Balken in voller Höhe gedruckt. Allerdings die obere Hälfte schwächer, ebenso wie bei Magenta. Das ist also immer noch so. Alles sehr merkwürdig... Den letzten Düsentest von heute habe ich wieder unten angehängt.

Viele Grüße
ram
von
Da wird sich auch nichts dran Ändern außer das es noch schlechter wird......
von
Hallo,

ich würde mir das aber auch durch einen Elektronikschaden erklären. Das springt nun offenbar ein wenig.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:16
20:53
16:25
16:15
15:56
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 120,78 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 129,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen