1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Farblaser Multifunktionsgerät für Foliendruck

Suche Farblaser Multifunktionsgerät für Foliendruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Farblaserdrucker (sowohl in der Anschaffung als auch beim Verbrauch) mit dem ich Schiebefolien bedrucke.

Mein bisheriger HP Laserjet 200 macht nach nichtmal 30Seiten mucken.

Jemand einen Tip für einen Drucker der gut mit Folien zurechtkommt und gute, günstige Ausdrucke liefert?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Keiner nen Tip?
von
Da hapert es mit den Schiebefolien, daher möchte ich keine Empfehlung aussprechen. Hat der Hersteller der Folien keine Positiv-Liste?
von
Nein, der sagt man soll im Fachhandel nachfragen.

Aber auch der HP hat die ersten 50 Seiten oder mehr problemlos gedruckt.

Erst danach ging der Ärger los.

Ich suche jetzt einen Nachfolger bis 400eur.
von
Das Problem ist das fast ausschliesslich drucken von Schiebefolien.
Allerdings ist das dann schon fraglich wenn der Hersteller dir da keine Auskunft darüber geben kann.
von
Der müsste ja wenigstens etwas dazu aussagen können, bis zu welchem Temperaturbereich diese Dinger stabil sind.

Je nach Druckerhersteller, Tonerart, Farb- oder S/W-Druck, Medientyp usw. schwankt die Fixiertemperatur eines Laserdruckers ganz erheblich. Das reicht dann von knapp unter 100 Grad bis etwa 220-250 Grad Celsius.

D.h. so man das weis, wäre man(n) schon einen guten Schritt weiter..

Aber ich vergaß zu fragen: Was waren denn das für "Mucken"? Vielleicht können wir dir da schon helfen?

MfG Rene
Beitrag wurde am 09.08.16, 20:28 vom Autor geändert.
von
Wenn das der Farblaser Kasten ist, den ich gerade über Google gefunden habe, dann lautet die Hausaufgabe wie folgt:


Spiel mal etwas mit den Mediensorten (Karton, Folie, Etiketten und was es da sonst noch gibt), der Auflösung (600DPi, 1200 HRes, 1200DPi) und der Druckgeschwindigkeit im Treiber rum. Dieser im speziellen ist mir unbekannt, aber so ziemlich jeder HP Drucker hat einen "Flüstermodus", "Stiller Modus" oder Quiet-Irgendwas in den Einstellungen am Gerät, bei dem die Druckgeschwindigkeit zugunsten einer geringeren Lautstärke, mindestens halbiert wird.

MfG Rene
von
Meiner Erfahrung nach sind Farblaser + Folien keine gute Kombination. Der Grund ist wie schon erwähnt die Fixiertemperatur. Manche Geräte schalten bei der Papiersorte Folie die Fixiertemperatur herunter. Aber auch da muss man mit einer reduzierten Lebensdauer von einigen Einheiten rechnen.
von
Das Problem ist, dass für Kleinmengen halt nichts anderes als ein Farblaser in Frage kommt.

Ich werd den Nachfolger von HP probieren, ev. geht es mit dem besser.

Ich drucke immer im Etikettenmodus.
von
Da haben wir schon die Todesursache für das alte Gerät. Transparentfolie sollte als Mediensorte ausgewählt werden. Bei diesem Medientyp sollte die Fixiertemperatur niedrig sein. Bei Etiketten ist sie bei HP AFAIK Normal. Das hat meistens schlimme Folgen für die Fixiereinheit.
Beitrag wurde am 11.08.16, 14:02 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:44
12:49
12:24
MP-touch D210zoom-fly
11:39
11:04
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,10 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,00 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen