1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5550
  6. Druckkopf - Düsen kaputt?

Druckkopf - Düsen kaputt?

Bezüglich des Canon Pixma MG5550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag, wertes Expertenteam,

ich ersuche um Rat bez. Reinigung des Druckkopfes des Canon MG5550 / 5350:
Was bisher geschah:
- Ausbau
- mehrfache Reinigung mit aufgekochtem Wasser, nicht zu heiß
- auftropfen von Düsenfrei, über Nacht einwirken lassen
- interne Druckkopfreinigung

Ergebnis:
- alle Farben werden wieder wunderbar gedruckt
- schwarz - reines Texttestblatt - wird nur in hoher Qualität vollständig und gut gedruckt, bei mittlerer Qualität abwärts kommt es wiederholt zu Auslassungen in Form von Querstreifen (das liegt vl. daran, dass der Druckkopf weniger oft über dieselbe Zeile hin- und herfährt...?)

? Bedeutet das, dass zu viele Düsen kaputt sind?
? Falls nicht, würde ggf. zerlegen und manuelles reinigen etwas bringen? Das habe ich bei einem MG 5350 gemacht, sodass ich durch die Düsen durchsehen konnte, aber auch hier konnte ich nur Farbdruck wieder in Gang bringen, den aber sehr gut.

Vielen Dank für euren Rat
astra1
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Kompatible Patronen.
Wenn ich nachfülle, dann mit Tinte von Sensient aus den USA oder OCP aus Deutschland, den beiden besten Tintenherstellern der Welt.
von
definitiv feststellen, ob Düsen verbraucht, verzogen oder zugesetzt sind, lässt sich mit dem Servicetool (imho V3.200 oder V3.400)und im Servicemode über die diversen Gitterausdrucke erkennen; dort steht jeder der Striche für eine Düse, fehlt einer davon oder sitzt schief etc. , ist diese Düse nicht mehr ok...
es ist bei diesem Fehler jedoch viel wahrscheinlicher, dass der Düsenkanal für Textschwarz im Düsengehäuse durch Anlagerungen bzw. chemische Reaktionen mit dem Gehäusematerial eine wesentliche Querschnittverengung erfahren hat;
= Düsenplatte mit Platine und Folienkabel vorsichtig vom Gehäuse lösen, dabei in der Biegung evtl. vorhandene Silikon-Klebepunkte am Gehäuse und an der Folie belassen !
Danach mit dem Gehäuse ab ins Ultraschallbad, es wird sich dabei vermutlich noch reichlich im Kanal und unten am Sieb angehockte Tinte lösen und austreten... so lange wiederholen, bis nix mehr da ist, zusammenbauen(die Platine muss hinten nicht mehr fixiert werden, sie sitzt nach dem einsetzen des Druckkopfs recht passgenau auf ihren Restzapfen und wird dadurch fixiert...
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:47
15:11
15:00
14:27
10:10
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen