1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Epson WF-3620DWF druckt auch nach Service nicht

Epson WF-3620DWF druckt auch nach Service nicht

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Drucker Epson WF-3620DWF

Druckt nicht ,selbst nach Service nicht :(

Hallo hab mein Epson WF-3620DWF eingeschickt da dieser nicht mehr gedruckt hat jetzt ist er wieder da und druckt immer noch nicht😠

Epson schreibt
Gerät geprüft
Druckerkopf erneuert
Adjustmenst durchgeführt
Funktion Ok.
Seite 2 von 5‹‹1234››
von
Hallo,

hattest du das Gerät mit den Starterkartuschen eingeschickt oder waren das schon zusätzlich erworbene? Wie war der Tintenstand in etwa?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mit starterkartuschen die waren fast leer

Trotzdem hätten die ja neue Starterkartuschen als Service beilegen können.
von
So Drucker auseinander gebaut und x spritzen Isopropanol durch gedrückt , jetzt nach dem zusammen bauen ist das druck Muster besser aber nicht fehlerfrei 😠
von
Und jetzt? Wegschmeißen?
von
Hallo,

nun ja, wenn das die Patronen sind, die den Druckkopf in die Lage bereitet haben, sollte man die dann vielleicht auch nicht nach der Reparatur wieder einsetzen.

Grundsätzlich dürfte das Problem mit einiges an Tinte aber wie in den Griff zu bekommen sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja mag was dran sein, doch darfst nicht vergessen das es opc Tinte ist also qualitativ hochwertige 😊
von
Es gibt Unterschiede zwischen Patrone und Tinte ;-) Selbst hochwertige Tinte nützt in problematischen Patronen nicht vor Fehlern
von
Das Problem, was die meisten nicht checken ist, dass die Tinten eventuell gar nicht sooo sehr das Problem sind wie die nachgebauten Patronen. Epson integriert in den OriginalPatronen ein relativ komplexes System, dass Zirkulation der Tinten, Luftzufuhr etc regelt. Die Patronen haben ein Ventil, das zb verhindert, dass beim Schütteln einer angebrochenen Patrone Tinte austritt. Das gibt es bei vielen Nachbauten gar nicht, so dass durchaus Luft in den Druckkopf gelangen kann. Piezodruckköpfe halten normalerweise wirklich sehr lange, Probleme treten eher dann auf, wenn der Druckkopf Luft zieht.
von
Deswegen sind Originalpatronen auch sehr schwer wiederzubefüllen. Meist sind wirklich die Patronen das Problem, zumindest wenn man mit guter Alternativtinte arbeitet. Es scheint auch für Händler sehr schwer zu sein gute Alternativpatronen (ohne Tinte) zu bekommen.
von
Naja und jetzt ?zum kotzen seit fast 20 Jahren nur reger Mut Druckern 😠 alles Schrott.

Teuer oder Schrott!

Würde am liebsten das ganze Ding an die Wand schmeißen.
Beitrag wurde am 02.08.16, 22:34 vom Autor geändert.
Seite 2 von 5‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:15
22:05
21:11
20:36
20:00
17.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 372,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen