1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify iB4050
  6. Drucken über Win Server 2012 R2

Drucken über Win Server 2012 R2

Bezüglich des Canon Maxify iB4050 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Zusammen,

also die drahtgebundene Netzwerkinstallation der Canon Drucker ist ja ein reine Odysee.
Habe das Teil nur mit Hilfe des offline Treiberpakets auf der virtuellen Maschine installieren können. Drucker per USB an PC gehängt und in der VM den USB Anschluss gemappt. Installationsprogramm für drahtgebundenes Netzwerk durchgeklickt und am Ende USB wieder abgezogen.
IP-Adresse bezieht der Drucker über DHCP-Reservierung und funktioniert nach erstem Test auch. Das Canon Installationsprogramm legt dann also den Anschluss-Port "CNBJNP_xxxxxxxx" an. Funktioniert wunderbar, bis der Drucker eine neue IP-Adresse wegen Standortwechsel etc. bekommt. Ab diesem Moment kommen keine Druckaufträge mehr am Gerät an.
Hat jemand eine Ahnung wie man den automatisch generierten Port auf die neue Adresse abändern kann? Schließlich steht der Drucker nun in einem anderen Gebäude mit einem anderen IP-Adressbereich.
Wenn ich, sowie normalerweise üblich, einen neuen TCP/IP-Port mit der neuen IP-Adresse auf dem Server anlege und den Drucker auf diesen Anschluss lege, funktioniert das leider auch nicht. Nicht mal der Support konnte mir da bisher weiterhelfen.
Was sich Canon bei der Netzwerkgeschichte gedacht hat bleibt mir ein Rätsel.

Vielen Dank schon mal fürs durchlesen :)

Grüße FH
von
Funktioniert der Drucker denn im zweiten Netzwerk direkt? Kannst du den Drucker anpingen, aus dem ersten Netzwerk anpingen? Geht dioe Freigabe mit \\IP-Adresse des Servers\Freigabename?

Grundsätzlich ist der Drucker nach der IP-Änderung ein anderer Drucker für die Netzwerkgeräte. Anstatt den automatisch generierten Port zu nehmen würde ich es mal mit einem Standard TCP/IP Port versuchen, wenn man den Anschluss-Port "CNBJNP_xxxxxxxx" nicht konfigurien kann. Vermutlich wird auch das Ganze nicht weitergeroutet, weil solche Namen nicht ohne weiteres in einem zweiten Netzwerk angesprochen werden können.
Hängt allerdings von eurer Topologie des Netzwerkes ab und ob mit oder ohne AD.
von
hallo hjk,

danke für die schnelle antwort.
ja der drucker ist pingbar, auch die freigabe funktioniert von hier aus.

das Problem ist ja, dass der drucker sich nicht über einen Standard tcp/ip port ansprechen lässt. das habe ich bereits versucht.
von
Normalerweise sollte der freigebene Drucker im gleichen Seqment wie der Freigaberechner sein. So scheint das der Canon auch zu unterstützen.

Freigaben an sich müssen aber auch per Portfreigabe in das andere Netzwerk routbar sein. Das ist normalerweise nicht gegeben. welchen Druckerport das Canongerät nun nutzt weiss ich allerdings nicht. Auch etwaige Firewalls müssen das zulassen.
Der Canon Port ist nicht konfigurierbar? u.U. muss man den dann entfernen und neuinstallieren. Ich würde dann aber dringend zu einer festen IP raten.
von
Nein leider ist der Canon Port nicht konfigurierbar (Meldung: "Für diesen Anschluss muss keine Einstellung vorgenommen werden").
Ja MUSS nicht, ich WILL aber :)
Ports sind auch alle frei. Der Canon Support steigt in dem Moment aus, als ich erwähnt habe, dass die Drucker in ein separat geroutetes VLAN geschoben werden.

Ich werde jetzt einfach kommende Woche zum Drucker rausfahren, diesen dort irgendwo per USB an nen PC anschließen und die Installation auf dem Server erneut durchführen. Was anderes bleibt mir wohl nicht übrig.
Die Geräte werden mit Sicherheit in Zukunft nicht mehr gekauft.

Danke trotzdem erstmal für die Unterstützung!
von
Das ist bei Canon leider öfter so das sich die solche Porttreiber nicht konfigurieren lassen ( ok bei anderen Marken auch). Die Geräte sind halt nur für kleine Netze gedacht.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:54
21:51
20:27
20:18
19:47
19:19
18:57
18.10.
18.10.
Fehlercode 1000000 Gast_52754
18.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 129,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 368,99 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 74,98 €1 Epson Expression Home XP-3105

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen