1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-7610DWF
  6. Epson 7610 Fremdpatronen und neuen Linux Treiber Fragen

Epson 7610 Fremdpatronen und neuen Linux Treiber Fragen

Bezüglich des Epson Workforce WF-7610DWF - Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich habe mir einen Epson 7610 gekauft. Ich weiss aus dem Internet das er mit Fremdpatronen läuft.
Dies bezieht sich allerdings auf den alten Treiber. Epson hat seit April 2016 neue Linux Treiber,
weiss jemand ob die auch noch Fremdpatronen akzeptieren? Ich habe den Drucker noch nicht angeschlossen weil ich
gelesen habe, das wenn man einmal die neusten Treiber drauf hat, die auch auf dem Drucker sind,und es dann kein zurück mehr gibt. Dies bezieht sich aber auf Windows. Ist es bei Linux auch so?

Kann ich bedenkenlos die neuen Treiber installieren, und sie wieder komplett entfernen wenn die Fremdpatronen nicht angenommen werden?
Hat jemand noch die alten Treiber und kann Sie mir geben? Auf der Epson Homepage gibt es nur die neuen. Die Refill Patronen habe ich noch nicht gekauft, ich starte erstmal mit den beiligenden Patronen.
Ich will nur von Anfang an keine Fehler machen und mir die Option Fremdpatronen offen halten.

Vielen Dank und Grüße
von
mit linux treibern und den t27 habe ich bisher NIE irgendwelche probleme von anwendern gemeldet bekommen
von
Hallo
Danke für die schnelle Antwort.
Die Treiber sind aber neu, von April 2016, weisst du von Leuten die die neuen Treiber probiert haben? Ich würde die Refill von Mindcomputing probieren wollen. Das bist Du oder?
Kennst du jemanden der die alten Treiber hat bzw. kannst Du sie besorgen.
Danke und schönen Feiertag.
von
ganz ehrlich
wenn's nicht geht
schicks zurück
von
Die Treiber werden auch nicht schuld sein, aber ein eventuell damit gemachtes Firmwareupdate (wenn dieses auch unter Linux funktioniert)
von
Hallo
Danke für die Antwort.
Die Treiber sind also nicht Schuld das Fremdpatronen nicht funktionieren könnten sondern eventuelle Updates.
Gut das kann man unter Linux glaube ich ausschliessen.
Ich schliesse den Drucker dann mal an, verbrauche die Setup Patronen,
und dann probiere ich die Fremdpatronen.
Ich melde mich dann ob alles geklappt hat.
Gruß
von
Bei Epson sollte man auch Original und Fremdpatronen nicht mischen.
von
@hjk

Gibt es also einen Vorteil, wenn man den Drucker direkt mit Fremdpatronen einrichtet? (In meinem Fall ein Wf 2660)

Oder anderes: Gibt es Nachteile, wenn man nach dem Setup-Patronen Fremdpatronen verwendet?

Grüße
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:59
20:54
19:08
18:12
16:49
12:18
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen