1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J615W
  6. Fotodruck ist zu klein

Fotodruck ist zu klein

Bezüglich des Brother MFC-J615W - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
Zuerst mal 'guten Tag', ich habe mich soeben als User registrieren lassen. Ich wohne in der Nähe von Zürich und benutze seit je her brother Tintenstrahldrucker.
Wenig Erfahrung habe ich mit dem Kopieren von Fotos
OS ist Window 7 64bit.

Mein Problem:
Kopierpapier ist BP71, 10x15cm; Drucker (Dr) gemäss Anltg. eingestellt.
1: Foto im Drucker:
- lege Foto in Dr > Copy > Druckmedium BP71, Papierformat 10x15 >>> OK >> Start
Ausdruck ist in der Grösse ok, aber undeutlich und total verschmiert

2. Fotos eingescannt, gute Schärfe etc.
- wenn ich das gescannte Foto aus der Fotogalerie (Microsoft) ausdrucke, und Format Photo 1 wähle, stimmt die Qualität, aber es ist nur ca. 2x3cm gross.

Das ist mein Problem.
Was mache ich falsch?

Ich danke für eure Tipps.

Gruss
Zeder
Beitrag wurde am 02.05.16, 17:21 vom Autor geändert.
von
Beim Kopieren wird vermutlich die Auflösung auf 200 dpi gesenkt und damit kommen dann "schlechte" Kopien heraus, ist aber relativ normal.
Wenn du das Bild im Explorer anklickst und Eigenschaften wählst und dann eine der Registerkarten auswählst (ist je nach Version etwas unterschiedlich) welche Auflösung hat das Bild? u.U. wird das Bild zwar auf das Format angepasst aber dann nur zum Teil. Ist das Bild "randlos" gescannt oder auf DIN A4 Format (der Rest ist dann weiss)?
Kannst du mal ein Beispielscan hier zeigen?
von
ad 1) Eventuell muss man den Kopierer noch auf auf "Foto" stellen

ad 2) Beim Ausdrucken musst du wieder das korrekte Papierformat einstellen, naemlich 10 x 15 cm bzw. 4" x 6"
von
Hallo,
Vielen Dank für die Tipps.
Habe nochmals eine Testreihe gemacht, allerdings mit Normalpapier (A4 auf A6 geschnitten).
Es geht mir erstmal um die Grösse der Fotokopie.
Die Foto heisst: Benjamin_Backen und ist 9x13 gross.
Benjamin_DateiInfo zeigt die Eigenschaften des gescannten Fotos.
Benjamin_DateiInfo_2 zeigt die Druckereinstellungen
und Benjamin_Ausdruck_Scan_DatInfo_2 zeigt das Resultat aus dem Drucker.
Die Eckmarkierungen und Masse sind von mir.

Ich habe bei der Papiergrösse mal Postkarte1 und mal Photo 1 gewählt; Resultat gleich.

Noch tricky, nicht wahr??

Danke im voraus

Gruss Zeder
von
Fotogalerie (Microsoft)
wird schuld sein.
Probier das mal mit IRFANVIEW, mit Druckgröße an die Seite anpassen (proportional)!
von
Hier hast du vermutlich 2 Fehler.
Der erste ist das du beim Scannen nicht den Rahmen um dein Bild gezogen hast, sodass du aus dem 9x13 Foto ein Din A4 Format gemacht hast das aber nur das das 9x13 cm Bild enthält der Rest ist weiss. Abhilfe wäre das mit einem geeigneten Bildbearbeitungsprogramm den weissen Teil abzuschneiden, dann sollte das Bild auch vollflächig eingepasst werden können. Der zweite Fehler ist wohl die Fotogalerie zu nutzen, die ist für sowas zwar geeignet aber recht unkomfortabel und fehlerträchtig, besser ist es ein spezielles Programm zu nutzen das auch ein Druckvorschau bietet. Das von Brief22 empfohlene Programm ist da schon recht mächtig und auch gut zu bedienen. Im Druckdialog kannst du das Bild an das Format anpassen, wenn das Bild passend von den Seitenverhältnis ist und auch randlos einstellen.
von
Hallo,
Ich habe Euch bereits am 3.5 abends geantwortet, aber offenbar ist was schief gelaufen.
Dieses Wochenende werde ich Eure Tipps anwenden und in jedem Fall Bescheid geben.

Gruss
Zeder
von
Hallo,
Bin sehr nahe an der Lösung.
- Fotoorig. Masse sind 8.9x13 cm
- Window Scan >> (Vorschau) Gescannt mit 1200 dpi
- hier mit Gummilinien alles 'Weisse' weggeschnitten, sodass nur klitzekleiner Rand
bleibt.
- gescannt und gespeichert
- im IrfanV hat das erhaltene Bild die Masse 8.62x12.61
hier 'Drucken' und Format auf Photo L (Randlos drucken) gewählt
>> Foto wird 9.3x13
dieses Format ist das kleinste, dass mir gelingt.

Alle anderen Fotos sind grösser: 9.5x14.5 etc.

Muss ich mich damit 'abfinden' oder gibt es noch einen diesbezg.Trick?
Vorerst jedoch ein
ganz grosses DANKESCHÖN für Eure Tipps!!

Gruss
Zeder
von
Es wird wohl so sein da ja das Mass nicht ganz dem Papiermass entspricht. Wenn man nun Optionen wie an das Papiermass anpassen wählt versucht das Programm das größtmöglich anzupassen. Hier bei muss man aber darauf achten dass das Seitenverhältnis beibehalten wird, sonst gibt es Verzerrungen. Man kann aber unwichte Teile des Bildes beschneiden sodass man auf das entsprechende Seitenverhältnis kommt. Dann kann man es auch optimal einpassen. u.U. kann das schon dein Scannprogramm.
Beitrag wurde am 09.05.16, 19:16 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen