1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Home XP-322
  6. Sprache springt wieder auf englisch zurück!

Sprache springt wieder auf englisch zurück!

Bezüglich des Epson Expression Home XP-322 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Sprache wird dauernd auf englisch umgeschaltet!

Ohne mein zutun wird die Srache auf englisch umgeschaltet und läßt sich in den Einstellungen auch nicht wieder auf deutsch zurückstellen.
Habe bereits mehrfach XP322 neu installiert, die eingestellte Sprache springt nach kurzer Zeit wieder auf englisch zurück! Keine Ahnung warum?
Hoffe Ihr könnt mir helfen,
m.f.G.
guenhol
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Welches Betriebssystem? Welche Sprachen sind aktiviert?
von
Hallo,

reden wir vom Treiber oder vom Display auf dem Gerät?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ich meine die Sprache in der Bedienerführung beim auslösen des Druckes (auf dem Bildschirm)
siehe Screen:
von
Das meinte ich nicht sondern die aktivierten Sprachen unter Windows.
von
in WIN10 waren zwei Sprachen aktiviert DE und GB, GB hab ich gelöscht, trotzdem ist das Menü immer noch in englisch,
m.f.G.
guenhol

P.S. auf demXP322-Panel ist deutsch eingestellt!
Beitrag wurde am 29.04.16, 15:07 vom Autor geändert.
von
u.U. musst du dann noch die ganze Epsonsoftware incl. Treiber löschen, bei der Installation kann es sein das dort die Spracheinstellungen überprüft werden und dann z.B. die englische Sprache auch verbleibt wenn man sie wie hier dann in Windows löscht.

Der Treiber verbleibt normalerweise auf dem System, der muss auch in der Regel manuell gelöscht werden. Hierzu dann unter Geräte und Drucker einen Drucker anklicken und dann oben auf Druckservereigenschaften gehen und den Treiber incl. Treiberpaket im Register Treiber entfernen. Jetzt sollte man nach einem Neustart des Betriebssystems (wichtig!) den neuen Treiber installieren und es sollte alles in Deutsch bleiben.
Beitrag wurde am 29.04.16, 15:16 vom Autor geändert.
von
Hallo hjk,
bin gem. Anleitung vorgegangen, jetzt ist alles ok.
Habe bei der deinstallation festgestellt, das der Druckertreiber wohl zweimal installiert wurde - daher vermutlich wohl die Probleme!
Danke und herzliche Grüße,
guenhol
von
Prima, danke für die Rückmeldung.
von
ich bins schon wieder! keine Ahnung warum - Die Sprache ist vor einigen Tagen schon wieder auf Englisch umgesprungen - das nervt, vor allen Dingen weil ich nicht weis warum!
Erbitte dringend Hilfe,
m.f.G.
guenhol
von
Nimmst du immer die CD zum Installieren? Wenn ja, lade mal den aktuellsten Treiber von der Epson Homepage und probiere es damit.

Wenn nein, nimm mal den Treiber auf der CD.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:23
17:58
17:09
16:48
16:09
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 129,28 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen