1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5250DN
  6. Schwarzer Streifen auf Rückseite

Schwarzer Streifen auf Rückseite

Bezüglich des Kyocera FS-C5250DN - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

mein Drucker durckt seit kurzem auf die Rückseite (der jeweils gerade bedruckten Seite) jedes Blattes einen mehr oder weniger starken, 4,9cm breiten horizontalen schwarzen Streifen direkt an den Anfang der Seite. Außerdem ein leichter Grauschleier über den rest der Rückseite.
Ich habe den Drucker bereits demontiert und das Transferband, die Trommel und die Entwicklereinheit(?) gereinigt/abgewischt.
Auch die Reinigungsprogramme des Druckers für Trommel, DEV-CLN und LSU habe ich bereits mehrfach ausgeführt.

Hat jemand eine Idee, wie ich das wieder sauber bekomme, bzw. was da genau kaputt ist?
Besonders irritiert mihc, dass der schwarze Balken immer auf der _Rückseite_ erscheint.
(Ja, das Blatt ist leider nur abfotografiert)

Vielen Dank und Grüße
Alex
von
Jemand eine Idee?
von
Moin,

Ich schätze, das das Transferband nicht mehr richtig gereinigt wird und somit die Streifen auf die Rückseite kommen.

Gruß
von
Sehe ich ähnlich. Frage wäre nur woher das kommt. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Fehlerhafte Spannungen (an Transferband oder Entwickler), defekte Entwicklereinheit bzw. Tonerablagerungen/-konzentrationen am Tonersensor und nicht selten wird dieses Phänomen von billigem Dritthersteller-Verbrauchsmaterial verursacht.
von
Nö, Transferband wird nicht mehr richtig gereinigt und der Transferroller nimmt die Tonerreste auf. Bei der nächsten Seite werden die Tonerreste auf der Rückseite des Papiers wieder dargestellt. Deswegen hat er es auch nur am Kopfanfang, zum Schluss ist die Seite wieder sauber, da der TR-Roller sauber ist.
von
Vielen Dank euch beiden. Allerdings betrifft es ja nur den schwarzen Toner, d.h. der Streifen ist nur schwarz, obwohl ich auch mit Farbe drucke. Gibt es Ideen, was genau ich wechseln/reinigen muss?
von
Die Reinigungslippe des Transferbandes musst du tauschen. Gibts leider nicht als Einzelteil, also das komplette Transferband.
von
Bei so einem Fehlerbild denke ich auch zuerst an das Transferband. Marcy hat das schon hervorragend erklärt. Ich denke mal, dass der Streifen den du hast kein tiefes schwarz ist, sondern eher eine art matschiges Braun. Das kommt daher, dass sich in der Reinigungseinheit des Transferbands alles sammelt, was runter gereinigt wird. Also Schwarz, C+M+Y und Papierstaub. Die Mischung ergibt dann je nach Farbbalance deiner Drucke ein helleres oder dunkleres unregelmäßiges braun.

Wenn du noch Garantie hast, dann ist das ja alles kein Problem ansonsten musst du wohl etwas investieren
von
Nein, es handelt sich tatsächlich nur um den schwarzen Toner. Keine andere Farbe.
von
Ich würde mit dem Transferbelt beginnen. Sollten der Grauschleier oder evtl. vereinzelte Tonerkleckse auf der Vorderseite des Blattes zu sehen sein, rechne aber auch damit, dass die DV-K gewechselt werden muss. Beides lohnt sich jedoch nicht mehr. Da investierst du lieber in etwas neues, zumal du dann erst einmal wieder Anspruch auf Garantie hast.
Um auf Nummer sicher zu gehen bring das Gerät zu einem Kyo-Partner und lass dir einen Kostenvoranschlag machen. Die sollten alles da haben um den Fehler einzugrenzen und können dir bei der Gelegenheit auch gleich die Firmware mit aktualisieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:37
12:36
12:32
12:14
11:48
08:39
Gelbe Schlieren Gast_53452
16:59
25.1.
Uv Drucker gesucht XxsamusxX
25.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,55 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,90 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen