1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-4820C
  6. Brother MFC 4820C

Brother MFC 4820C

Bezüglich des Brother MFC-4820C - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich habe einen MFC-4820c installiert. Die Installation verläuft problemlos. Nach dem erforderlichen Neustart treten immer zwei Probleme auf.

1. Bei Start eines Druckauftrages
(egal ob nur Testseite oder umfangreiches Dokument)erscheint die Fehlermeldung \\\"Dokument konnte nicht gedruckt werden\\\". Das Gerät wird jedoch angesprochen, empfängt Daten und druckt ca. 1/3 der ersten Seite. Dann bleibt das Gerät auf Datenempfang stehen, es bewegt sich aber nichts mehr.

2. Beim Versuch über Paper Port zu scannen erscheint die Fehlermeldung \\\"Fehler mit dem Twain-Gerät\\\". Scanner fängt trotzdem an sich zu bewegen, bricht dann jedoch ab.

Der Drucker ist direkt auf einem USB-Port des Rechners.

Auch mehrfaches Neuinstallieren bzw. aktualisieren der Treiber bringt keine Abhilfe.

Das gerät hängt an einem Medion Rechner( gekauft im Frühjahr).

Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Problem?
von
Hm ... ich hatte genau diese Probleme auch mal, allerdings nur, als das Gerät an einem Hub hing.

Hast du vielleicht ein zu langes USB-Kabel verwendet?
Hm ... mir fällt zu dem Problem auch nichts ein ...
von
Hallo Jörg und Namensvetter!

Gibt es bei dir schon eine Lösung? Ich habe mit einem neuen Brother- Tinten- MFC genau das gleiche Problem. OS ist Win98SE, Hardw. ist PIII 700 auf nem Elitegroup- Board P6BAP-Me mit VIA- Chipsatz. Habe schon einen Add on USB- Controller gesteckt und dachte es geht - aber es dauert nur etwas länger, bis der Druck stehen bleibt. Habe keinen Ansatzpunkt und Brother hat auch keine Ahnung, was das sein könnte.

Viele Grüße!

Frank
von
Hallo,

konnte das Problem mit Hilfe von Brother lösen. Bei meinem Rechner sind USB Massenspeichergeräte installiert. Da im MFC auch einer vorhanden ist, gibt es nach der Installation Kombilitätsprobleme der beiden. Abhilfe war, den betroffenen Massenspeicher im Gerätemanager des Rechners zu deinstallieren. Von da an gab es keine Probleme mehr.
Dein Problem klingt zwar anders, aber vielleicht liegt auch bei Dir die Ursache ähnlich.


Viele Grüße Jörg
von
Hallo Jörg!

Danke für die schnelle Antwort! Ich werde auf jeden Fall mal in diese Richtung forschen. Andere Massenspeicher habe ich aber nicht im System und mein MFC hat auch keine dabei (eingebaute Cardreader).

Viele Grüße!

Frank
von
Bei mit hatte die Installation problemlos finktioniert, obwohl ich einen Internen Cardreader (4 Laufwerksbuchstaben) installiert hatte, dazu kamen dann noch, soweit ich mich erinnere, ein Laufwerlsbuchstabe für den Cardreader im MFC 4820 C. Wenn der nicht auftaucht, ist was nicht vollstänfig installiert. Das USB-Kabel ist ja beim Gerät dabei, und es sollte auch das originale verwendet werden, denk ich.

Gruß, link-900
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen