Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Multifunktiuons-Farb-Laserdrucker für HomeOffice - gute Druckqualität, Duplex

Suche Multifunktiuons-Farb-Laserdruc ker für HomeOffice - gute Druckqualität, Duplex

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich suche für mein HomeOffice einen Multifunktions-Farb-Laserdrucker (Drucken, Scannen, Kopieren) mit einer sehr guten Druckqualität (es werden oft Bilder eingebunden).

Das Druckvolumen liegt bei ca. 100-500 Seiten / Monat.

Folgende Features soll bzw muß der Drucker haben bzw. können:
- gute Druckqualität, da oft Bilder eingebunden werden
- Duplex- Druck
- Vorlageneinzug (ebenfalls mit Duplex)
- 150g-Papier muß bedruckt werden können (besser noch 170g-Papier, dies ist aber kein muß)
- USB-Anschluß (WLAN wäre schön, ist aber kein muß)
- die gescannten Vorlagen sollen wahlweise als JPG oder als PDF gespeichert werden können
- Drucken, Scannen und Kopieren sind ein muß, Fax wäre OK, ist aber kein muß
- Druck- und Scanformat A4 - bei einem günstigen Preis wäre auch A3 interessant
- die Unterhalts- / Druckkosten sollten sich in einem "vernünftigen Rahmen" bewegen

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und mir den passenden Drucker empfehlen.

Danke im voraus !!!

Grüße
Torsten-G
von
Warum unbedingt Farblaser? Vernünftige Farblaser-MFG fangen erst so bei 500 Euro an, eher noch darüber. Ansonsten sind die Druckkosten relativ saftig. In der Druckauslastung wären eher Officetintenstrahler die vernünftigere Wahl. Dann wäre auch DIN A3 relativ günstig zu bekommen.
von
Hallo hjk,

erstmal Danke für Deine rasche Antwort !!!

Auf Grund der höheren Bildqualität bevorzuge ich einen Laserdrucker. Ich gebe diese Ausdrucke meinen Kunden und ein guter / hochwertiger Ausdruck ist in meinen Augen die "Visitenkarte" eines Unternehmens, egal ob groß oder klein.

500 Euro oder auch etwas darüber ist mir auf jedenfall ein gutes Gerät wert und Laserausdrucke sind deutlich teurer als Tintenstrahl-Ausdrucke, nur sollten diese nicht über 10 Cent je Seite liegen (günstiger wäre natürlich besser).

A3 wäre nett, aber nicht wirklich notwendig, da ich das A3-Format lediglich "alle Jubeljahre" mal zum scannen gebrauchen könnte.
von
Laser haben nur bei Text einen kleineren Vorsprung, im Bildbereich hinken sie deutlich hinterher und auch im Gerätepreis und der "normalen" Ausstattung. Heutzutage sind Laser eher auf dem Rückzug und Tintenstrahler lösen die auch in gehobenen Klassen langsam ab.
Schau dir einmal den Test an: Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP

Ansonsten hier: Drucker-Finder (Marktübersicht)
allerdings sind einige Tintenstrahler darunter, weil wir die inzwischen in der Leistungsklasse Lasern gleichstellen. Dort sieht man aber auch die vergleichsweise günstigen Druckkosten der Tintenstrahler. Wobei ich die Pagewidedrucker noch nicht empfehlen möchte.
von
Hallo hjk,

ich werde mir die Links mal genau anschauen. Mir fehlt leider jegliches Wissen was Drucker heutzutage "können", mein Wissensstand ist in dem Bereich schon "etwas" älter, deswegen frage ich hier auch nach und lasse mich gern beraten ;-)

Danke !!!
von
@hjk
Zitat: "Wobei ich die Pagewidedrucker noch nicht empfehlen möchte."

woran liegt's? Ihr habt doch erst kürzlich einen interessanten Artikel als Alternative zum Laser darüber gehabt?
von
Naja wenn ich hier so die Erfahrungen der User lese sind sie noch nicht ausgereift und haben doch noch viele Probleme. Zudem einige Probleme mit der Firmware. Daher würde ich erstmal abwarten was die jetzt neuen Geräte bringen. Interessant sind sie schon, aber auch nur für höheren Druckdurchsatz eigentlich zu empfehlen. Als Alternative zu "normalen" Tintenstrahlern sind sie einfach nicht geeignet, eher als Abteilungsdrucker in größeren Büros.
MMn sind die einfach zu billig im Gerätepreis und werden dadurch häufig in Bereichen eingesetzt für die sie nicht konzipiert wurden.
von
@hjk
ok, ich hatte lediglich euren Artikel in Erinnerung.

nur so nebenbei:
Wenn Ihr eure Artikel jeweils veröffentlicht habt und Nutzer sich zurückhaltend zum Produkt äußern, gibt es dann Reaktionen der Hersteller?

Wäre doch Interessant, dieses sachlich fachlich gegenüber zu stellen und zu veröffentlichen.
von
Da hab ich bisher keine Rückmeldung gehabt, aber ich hatte bisher eher wenig Kontakt mit den Herstellern, das machen eher andere. Die Test können nur eine Abbild des Ist-Zustand eines Gerätes haben, Langzeiterfahrungen kommen dann eher aus persönlicher Erfahrungen und aus Usermeinungen zustande. Mann kann leider kein Gerät ewig testen ;-)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
06:40
16:14
12:53
12:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen