1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Farblasermulti - Samsung CLX-6260FR vs. Kyocera Ecosys M6530cdn

Neuer Farblasermulti - Samsung CLX-6260FR vs. Kyocera Ecosys M6530cdn

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebes Forum,

ich hatte ja jetzt immer wieder Schwierigkeiten mit meinem Samsung CLX-6220FX, der mir mehrere Jahre treue Dienste geleistet hat, aber nun in letzter Zeit immer wieder Probleme hat.

Seit heute druckt er grau plötzlich blaustichig. Habe schon versucht, den Cyan Anteil in der Software zu verringern, aber bringen tut das nix. Sind auch Originaltoner drin.

Daher denke ich, wird es Zeit für einen neuen.
Was denkt ihr, welcher ist die bessere Wahl, der

Samsung CLX-6260FR oder der
Kyocera Ecosys M6530cdn

Preislich sind für mich beide in Ordnung. Oder gibt es andere Vorschläge für unter 1000 Euro?

Ich drucke viele farbige Dokumente inkl. Grafiken und Bildern. Gibt es da noch was besseres?

Vielen Dank!
von
Es sind beides solide Geräte. Wenn man die Marktpreise von Originaltoner vergleicht sind beide sogar bei den Druckkosten gleichauf.
Die einzige Alternative die mir noch einfallen würde wäre ein großer Lexmark wie den X746 oder X748. Die liegen preislich zwar am oberen Limit - haben aber den unglaublichen Kostenvorteil eines vollen XL-Toners im Lieferumfang (beim X746 für 7000 Seiten/beim X748 sogar für 10.000 Seiten!) Bei den Toner-Marktpreisen liegt er in den Druckkosten etwa gleichauf mit den anderen (X748). Bei der Bild- und Grafikqualität sollte der Lexmark noch einen Schlag besser sein als die beiden anderen. (Beim Test unten bekommt er z.B. als einziger ein Violett hin während die andern einfach nur Dunkelblau drucken. Hat die beste Farbwiedergabe)
Vergleichstest: Schnelle Farblaser-Multifunktionsgeräte

Wenn man allerdings bisher mit dem Samsung zufrieden war würde ich den CLX-6260FR mit der 5 Jahres Herstellergarantieerweiterung nehmen. Dann ist man bei Problemen auf der sicheren Seite. Und das ist in dieser Preisklasse ebenfalls einiges wert. Er hat einfach ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Einzige Ausnahme - man kann den Lexmark irgendwo als Schnäppchen bekommen, so das man noch eine Garantieerweiterung dazu odern kann im Budget.
Beitrag wurde am 05.04.16, 10:05 vom Autor geändert.
von
Bei Samsung könnte man allerhöchstens noch nach einem ProXpress C2680 schauen - wenn man Ihn günstig bekommen kann irgendwo. Diese Geräte sind etwas "solider" gebaut als die CLX62xx Serie und der Toner ist im Listenpreis günstiger - als Marktpreis allerdings kaum.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:57
21:19
20:55
20:24
17:50
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen