1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Laserdrucker DIN A3 für bis zu 170g/m²-Papier

Suche Laserdrucker DIN A3 für bis zu 170g/m²-Papier

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche einen Laserdrucker, der mit DIN A3-Papier bis zu einer Papierstärke von 170g/m² umgehen kann und Netzwerktauglich ist. Scannen und Fax währen auch super.

Ob Farbe oder s/w hängt vom Preisunterschied ab..

Kann mir da jemand etwas empfehlen? Danke!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Was darf das Gerät kosten? DIN A3 ist schon recht kostspielig gegenüber DIN A3. Was soll gedruckt und wieviel werden? Bei Multifunktionsgeräten sind wir da schnell im Kopiererbereich. Der Einstandspreis bei S/W und Farbe ist recht ähnlich, wo es Unterschiede gibt sind die Verbrauchsmaterialien.
von
A3-S/W-Laser, die Papier mit mindestens 170g/m2 verarbeiten können: Drucker-Finder (Marktübersicht)

A3-Farblaser, die Papier mit mindestens 170g/m2 verarbeiten können: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Profi-Tinte A3: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Normale A3-Tintendrucker: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Wie hjk schon gefragt hat, wäre es noch wichtig zu wissen, was du maximal ausgeben willst, wie viel du pro Monat in etwa druckst und welche weiteren Ausstattungsmerkmale wichtig sind.
Beitrag wurde am 24.03.16, 09:46 vom Autor geändert.
von
Ich rechne mit so um die 1.000 €, günstiger wäre natürlich nicht verkehrt ;)
Denke da muss man abwiegen zwischen dem Gerät und den Verbrauchsmaterialien?

Gedruckt werden soll damit ganz normales 80g/m²-Office DIN A4-Papier und eben auch öfters 170g/m² A3-Papier. Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass ein A3-Drucker auch problemlos A4 bedrucken kann :D
von
bei einer Obergrenze von 1.000 Euro wirst du bei Laser-Multifunktionsgeräten kaum fündig werden. Käme denn auch Tinte infrage?
von
Dann waeren zwei Papierkassetten praktisch ;-)
von
@heise:
Das war ein grober Richtwert, nicht die Obergrenze. Wo gehen die Preise denn los?

Tinte kommt nicht in Frage, da es sich bei dem A3-Papier um glänzendes Offsetpapier handelt --> Tinte wäre nicht wischfest

@Gast:
muss nicht unbedingt sein, da die A3-Ausdrucke eher unregelmäßig sind, könnte man notfalls das Papier auch wechseln.Praktisch wäre es aber auf jeden Fall.
Beitrag wurde am 24.03.16, 10:18 vom Autor geändert.
von
Hallo preadfish,

wenn du die Links oben anklickst (Marktübersichten), dann siehst du die Preise.

Wenn du spezielles Papier für Tintendrucker verwendest, bekommst du ebenfalls schmierfeste Ausdrucke.
von
Siehe oben ;-)

Viele Laserdrucker unterstuetzen offiziell nur 160g. Vielleicht reicht das ja. Diese gibt's dann schon fuer 700 Euroren. Siehe Drucker-Finder (Marktübersicht)

Ist das Papier fuer Laserdrucker geeignet?
von
@Gast:
Ja ist es, hab ich getestet ;)

Danke soweit schon mal für alle Antworten und Links!

Wie sieht es denn mit Geräten ohne Multifunktion aus? Ich habe versucht selbst in der Druckerübersicht zu schauen, finde aber die Filterfunktion nicht..

//nvm.. hab sie gefunden, Baum vor lauter Wald usw ;D
Beitrag wurde am 24.03.16, 11:41 vom Autor geändert.
von
Hallo preadfish,

wenn Du in der orangen Menüleiste auf Druckerübersichten gehst, kannst Du verschiedene Gerätegruppen auswählen.

Grüße

Jokke
Beitrag wurde am 24.03.16, 11:45 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:08
12:50
12:39
12:16
11:31
03:22
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen