Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Welche Tinte verwenden für Canon MX925

Welche Tinte verwenden für Canon MX925

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe bisher für meinen Drucker Tinte von Digital Revolution mit Chip von druckerzubehör.de verwendet. Mehr und mehr stelle ich aber fest, dass der Drucker Probleme bereitet - manchmal wird Patrone nicht erkannt und man muss rumfummeln, bis der Drucker die Patrone erkennt. Auch bin ich mit der Druckqualität nicht so recht zufrieden - Druck ist streifig, bevor die Patrone leer ist.z.B.

Ich bin deshalb auf der Suche nach einer besseren Alternative.

Mal abgesehen von den Original-Patronen von Canon, die ja nun auch entsprechend teuer sind, gibt es einen Herstellen, der Refill-Patronen für diesen Drucker anbietet, die qualitativ besser sind und weniger Probleme bereiten ?
Seite 2 von 2‹‹12››
von
@Gast_45011 - nein, daran merke ich das nicht. Ich merke es mehr daran, dass seit ca. 2 Jahren mein Augenlicht mehr und mehr schwindet.

Aber reden wir lieber wieder über Tinte, als über die Restsehfähigkeit von Usern.
von
Die wurde hier zur Zeit auch sehr oft Empfohlen.
www.druckerchannel.de/...
von
Man sollte unterscheiden:
- die qualität der tinte im druck, also farbstich, haltbarkeit usw.
- die patrone, also material, passform, der refill-vorgang usw..
Denn ein gestörter tintenfluss kann unbemerkt genauso den druckkopf beschädigen wie schlechte tinte, canon bubble jet köpfe muss man wohl als verbrauchsmaterial ansehen. Und hinterher kann man oft nicht sagen, was die düsen überhitzt hat, eine kleine verstopfung oder einzelne luftblasen. Beides passiert meist unbemerkt, sogar der düsentest sieht oft nicht schlecht aus.

Ich benutze eigentlich nur "bessere" sorten, IS image specialists, tintenalarm, auch OEM canon tinte aus großen patronen (BCI-1411 330ml). Oder neuerdings die canon flaschentinte GI-490 (70ml für 8-10€), die gibts aber leider nur in C-M-Y ohne fotoschwarz
www.printerknowledge.com/...

Trotzdem geht mir an meinen kleinen canons regelmäßig ein DK kaputt, aktuell schwächelt einer meiner letzten qy6-0075 im MP810. Er zeigt eine noch sehr kleine lücke im magenta-feld, reinigen hilft nicht.. mindestens alle 14 tage benutzt, nie ohne tinte..

Der kontakt von patrone zum DK ist bei canon prinzipbedingt nicht so dicht und stabil wie zB (meistens) bei epson...
DC-Forum "Druckkopfwechsel löst das Problem nicht"
Beitrag wurde am 22.03.16, 17:55 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen