1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. Druckqualität HP Designjet t610 etc.

Druckqualität HP Designjet t610 etc.

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich frage mich wie gut die Druckqualität von Fotos der Designjet t Serie ist, insbesondere auf glänzendem oder semimattem Fotopapier.
Im Netzt findet man kaum Informationen dazu, was nicht verwundert, da es sich ja um keinen Fotodrucker handelt.
Mein Designjet 800 liefert erstaunlich gute Ergebnisse auf Fotopapier mit relativ großem Farbraum trotz nur drei Tinten. (Bei ausgewählter Papierart "Fotopapier" ist der Farbraum am größten, weil am meisten Tinte benutzt wird, allerdings setzt er schwarz nur aus den drei Farben cmy zusammen, das lässt sich soweit ich weiß auch mit RIP-Software nicht ändern. Dadurch leiden aber die Tiefen, es gibt kein richtige tiefes Schwarz.
Bei andere Papierauswahl druckt er auch echtes Schwarz (natürlich auch auf Fotopapier, wenn es eingelegt ist), dann wird aber leider auch der Farbraum viel kleiner - dunkle Farben werden praktisch alle grau.

Nun zu den Fragen:

Die Designjet t Serie, z.B. der t610 hat ja zwei Schwarz- und eine Grautinte (Schwarz und Photoschwarz). Kann man damit vernünftig Fotos auf Fotopapier drucken?

Im Heimanwenderbereich gibt es unzählige Dye-Fotodrucker die gute Ergebnisse liefern, teilweise auch schon mit vier bzw. fünf Tinten. Im Großformatbereich gibt es mir keine bekannten Fotodrucker mit Dye-Tinten. Ist das Marketing?

Mir ist schon klar, dass die Mehrheit der Foto-Großformatkunden nur Pigmenttinte will. Mir geht es aber ausschließlich um die Fotoqualität. Haltbarkeit spielt praktisch keine Rolle.

Über Links, Erfahrungsberichte, Tipps und Hinweise bin ich dankbar,

Georg
von
Hallo,

ich kenne den Drucker nicht, aber so ein Grauton kann in Punkto Raster schon eine Menge rausholen, wenn er denn hell ausfällt. Ich bin in dem Gebiet nicht so firm, aber bei den auf Fotodruck spezialisierten Firmen gibt es sicher kaum noch Dyetinten.

Die Frage ist ja auch, ob die negativen Effekte von Pigmenttinte bei so großen Drucker überhaupt noch eine so relevante Rolle spielen. Spätestens wenn man einen Canon mit Chroma-Optimiser wählt. Wird halt nur teuer. Aber auch schon die Ultrachrome HD K3 VM Tinte ist recht ordentlich auf Glanzpapier.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antwort. Ja, der Preis, das ist es eben.

In meinem Designjet 800 ist ein CIS System installiert (mit Fremdtinte von Inktec), CMYK und natürlich nur vier Druckköpfe zu wechseln falls erforderlich.
Günstiger geht es kaum!

Bei der t Serie gibt es sogar nur drei Druckköpfe mit je zwei Farben. Da ist ein Wechsel vom Preis auch überschaubar. Da man ebenfalls ohne großes Risiko der Düsenverstopfung Dye Fremdtinte nehmen könnte, interessieren mich diese Drucker: T610 T770 T790 T1100 T1120 aber die Fotoqualität muss eben perfekt sein.

Ich denke, dass mit vier bzw. 6 farben (3 farb, 1 grau, 2 schwarz wie bei der t serie) super Drucke in Fotoqualität möglich sind, aber darüber berichtet leider niemand.

Beim Designjet 800 muss mal leider immer wieder mit Streifen kämpfen (nur mit Fotopapier). Auch das denke ich sollte mit der viel neueren Technik kein Problem mehr sein.
Vielleicht findet sich noch jemand der mehr darüber zu berichten weiß.

Grüße
Georg
von
Hallo,

also der Begriff "super Fotoqualität" ist eben leider auch nicht geschützt :)

Es gibt hier auch mehrere Aspekte, die hier reinspielen. Ist ein besonders feines Raster gefragt? Geht es um eine natürlich Farbdarstellung?

Das Raster muss man natürlich immer in Abhängigkeit vom Abstand / Druckgröße sehen.


Du kannst wohl davon ausgehen, dass man sich mit den neuen Modellen mit Grau und Fotoschwarz kaum verschlechtern wird. Die Tropfengröße wird sicher auch nicht größer ausfallen.

Du kannst doch sicher mal bei HP anfragen, ob du hier Testdrucke bekommst. Das dürfte in dem Bereich problemlos machbar sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 16.03.16, 12:23 vom Autor geändert.
von
das könnte ich versuchen. Bei dem DJ 800 konnte ich Probedrucke in einem Copyshop machen.
Gruß
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
16:14
12:53
12:29
12:28
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 439,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen