1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker (Scan, Druck, Kopie) mit Duplex-Druck und Duplex-Scan

Multifunktionsdrucker (Scan, Druck, Kopie) mit Duplex-Druck und Duplex-Scan

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hallo liebe leute!

hab mir schon einige beiträge durchgelesen und möchte eure empfehlung wissen!

suche einen drucker mit folgenden anforderungen:

multifunktionsdrucker (scan, druck, kopie)
dokumenteneinzug
duplex-scan (dual-cis - ohne "umdrehen")
duplex-druck

dvd/cd-druck + etiketten-druck
keine infos auf den papier (wie bei laserdruckern)
wenn möglich wasserfeste bzw. markerfeste ausdrucke (tinte)

druckvolumen ca. 80 seiten/monat - A4
preis bis ca. 180 euro
lebensdauer: 2-3 jahre sind ok
kleinere modelle sind mir lieber (großer papiervorrat nicht notwendig)

was wären eure vorschläge?

ich hätte diesen drucker gefunden: Canon PIXMA MX925, Tinte (6992B009)
was sagt ihr zu diesem modell?

beste grüße,
basti
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

also wenn 2-3 Jahre Haltbarkeit okay sind, ist der Canon Pixma MX925 eine mögliche Wahl.

CD-Druck und Dual-CIS ohne umdrehen ist jedoch aktuell in der Kombination nicht erhältlich, das wird sich auch zeitnah kaum ändern.

Wenn es wasserfest sein soll, gäbe es den Canon Maxify MB5350 - der hat auch Dual-CIS. Ansonsten gäbe es als Kompaktdrucker noch den Epson Expression Premium XP-830 mit Duplex-ADF, CD-Druck und wischfestem Schwarz.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die Canon drucken Duplex mit Fototinte = grau und etwas verwaschen. Außerdem gehen sie schnell kaputt.
von
Hallo Ronny,

der Canon Maxify MB5350 hat aber keinen CD-Druck

Grüße

Jokke
von
Jo, sagte ich ja im Grunde auch :)

Es gibt keinen Drucker mit all diesen Eigenschaften. Eine Funktion muss immer raus. Wenn man Dual-CIS durch normales Duplex-ADF ersetzt, bleibt halt der Epson und der MX925.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
grau und verwaschen so ein Quark dann haste selbst so einen Ausdruck noch nie gesehen.Ich habe einen gemacht und in meinem Freundes und Bekanntenkreis rumgezeigt ,keiner konnte einen Unterschied feststellen.Unter dem Mikroskop schon möglich aber niemals mit dem bloßen Auge
Beitrag wurde am 15.03.16, 19:27 vom Autor geändert.
von
hallo liebe leute, hallo lieber ronny!

danke für eure beiträge!

ich dachte ich habe den durchblick - doch nicht.

wo ist jetzt der unterschied zwischen duplex-adf und dual-cis? dachte einen duplex-adf gibt es nicht ohne dual-cis. und was ist ein dual-duplex-adf?

von der größe würde mir der Canon PIXMA MX925 zusagen, da er um einiges kleiner ist als der mb5350.

druckt der mx925 mit wasserfester tinte?

danke nochmal für die beantwortung meiner fragen. dann werde ich mich zw. dem mx925 bzw. mb5350 entscheiden.

beste grüße,
basi
von
eigentlich ist das ganz einfach.
Duplex ADF = beidseitiges Scannen (kann durch 2 Scanzeilen oder Wendemechanik erreicht werden)
Dual Duplex-ADF = ebenfalls beseitiges Scannen, aber beide Seite in einem Durchgang, mit zwei Scanzeilen. In der Regel meist mit CIS Scanzeilen erreicht weil diese recht kompakt gebaut werden können.

CIS ode CCD beschreibt den Aufbau der Scanzeile, nicht den Einzug
CIS = Contact Image Sensor Vorteil: kompakt, energiesparend und günstig und schnell einsatzbereit. Nachteil ist die fehlende Tiefenschärfe, nur plane Dokumente werden scharf dargestellt
CCD = Charge-Coupled Device Vorteil hohe Tiefenschärfe, in der Regel die besseren Scanner, Nachteil: muss erst aufwärmen, recht aufwendig, teurer beidseitige Scanzeilen recht groß, daher eher in hochpreisgeräten.

Wenn man bei CIS irgendwann mal die Tiefenschärfe hinbekommt, dann wäre es die bessere Technologie, solange haben CCD Scanner noch deutliche Vorteile, allerdings gibt es kaum noch Geräte mit CCD (bei Tintengeräte ist mir keines mehr bekannt)
von
danke für deinen beitrag.

also du schreibst:

Duplex ADF = beidseitiges scannen mit 2 scanzeilen (die wendemechanik möchte ich nicht)

dual duplex ADF = beidsetiges scannen in einem durchgang mit 2 scanzeilen

dh duplex adf gibt es auch in nur einem durchgang (ohne wendemechanik)?
dann wäre es ja gleich wie das dual-duplex-ADF, oder?
von
Hallo,

das hast du etwas falsch verstanden.

Wir haben hier drei Bezeichnungen, die Aufeinander Aufbauen.

a) ADF = Dokumenteneinzug
b) Duplex-ADF = wie ADF + kann beidseitige Vorlagen automatisch scannen (wenden oder 2 Zeilen)
c) Dual-Duplex-ADF = wie Duplex-ADF + scannt beide Seiten in einem Durchlauf (2 Zeilen).

Wenn du in einem Durchlauf scannen möchtest, brauchst du eines der folgenden Drucker: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 15.06.16, 12:32 vom Autor geändert.
von
hallo,

also ist duplex-adf mit 2 zeilen (ohne umdrehen) das selbe wie dual-duplex-adf. beide können dokumente in einem durchgang auf beiden seiten scannen.

dh mit dem

Canon Maxify MB5350 (dual-duplex-adf)

wie auch mit dem

Epson Expression Premium XP-830 bzw.
Canon Pixma MX925 (beide dual-adf)

kann ich in einem durchgang - ohne umdrehen - dokumente zweiseitig scannen.

lg
basti
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:59
11:07
10:34
10:10
08:58
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen