1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. HP Laserjet 3030 druckt Dokumente nur einmal

HP Laserjet 3030 druckt Dokumente nur einmal

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
ich hab mal, weil ich noch einiges an Toner für den hab, meinen alten HP LJ 3030 rausgekramt. Gleich über USB angeschlossen, funktioniert wunderbar. Nur besteht das Problem, dass er, wenn ich am Computer die Druckanzahl auf >1 stelle, das ganze trotz "aktuellem" HP-Treiber nur einmal druckt. Ich weiß leider nicht, ob er das früher auch schon gemacht hat, da ich ihn bisher nur als Kopierer+Fax (beim Kopieren funktioniert das mit der Kopienanzahl wie es soll) genutzt habe. Weiß zufällig jmd, woran das liegen könnte?

LG und Danke im Voraus, Hans

PS: Im Druckertreiber kann man den manuellen Duplexdruck aktivieren, er druckt dann aber trotzem alles einseitig. Ist zwar nicht so wichtig, aber vllt findet ihr ja auch dafür ne Lösung.

PPS: Ich weiß, dass es dazu schon nen Thread gibt, der wurde aber ohne Antwort geschlossen.
von
Ist das aus jedem Programm so? Ich vermute mal aus einer älteren Officeversion.
von
Nee, ist in jedem Programm so. Aber ich hab sowieso grade die Lösung für das Problem gefunden: www.gutefrage.net/...

Jetzt habe ich nur noch das Problem mit dem manuellen Duplexdruck. Trotzdem danke
von
Der manuellen Duplexdruck ist mehr eine Hilfe als wirklicher Duplexdruck. Hier werden erst nur die geraden oder ungeraden Seiten (je nach Ablage) gedruckt und dann wird der Stapel auf Aufforderung manuell wieder eingelegt und dann die anderen Seiten gedruckt. Ohne Hilfe kann das auch eigentlich jeder Drucker...
Mit einem echten beidseitigen Duplexdruck hat das also wenig zu tun. Ich denke mal das dein Drucker kein automatisches Duplex kann.
von
1. Weiß ich, ich wollte eigentlich nur wissen, ob und wenn ja wie ich das mit Hilfe des Treibers hinkriege, ohne mir den Kopf über Ausrichtung bzw. gerade/ungerade zu zerbrechen. Aber ich glaube, du hast grade meinen Ehrgeiz geweckt, es doch zu tun ;-)
2. Klar kann er es nicht, sonst würde ichs gar nicht anders versuchen :-)
von
Man sollte eigentlich beim manuellen Duplexdruck vom Treiber geführt werden, sodass man sich nicht zu viele Gedanken machen müsste.
von
Hallo,

welchen Treiber verwendest du denn für das Gerät? Das dürfte doch ein PCL-Gerät sein, so dass man hier eventuell auf einen generischen Treiber setzen könnte.

Das mit der Kopienanzahl ist natürlich blöd, aber aus den meisten Anwendungen kann man diese Zahl auch dort einstellen, also eine Stufe vor dem Druckdialog. Ist zwar nur ein Workaround, aber hilft ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@hjk: Eigentlich ja, aber er ignoriert in diesem Fall meine Einstellung einfach und druckt ganz normal einseitig

@budze: 1. OK, werde ich probieren (heute nicht mehr), dann melde ich mich wieder
2. Das Problem mir der Kopienanzahl ist schon gelöst, siehe oben
von
u.U. wird das für dein Modell dann nicht unterstützt. Das wird ja wohl schon ein Universaltreiber sein. Dein Gerät ist ja auch schon ein Oldie, wobei ich das nicht negativ meine. Die waren oft von besserer Qualität als die heutigen Modelle.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:02
12:58
DoppeldruckMicha1950
12:53
12:40
12:38
12:02
20.11.
16.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,81 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 58,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen