Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Lexmark
  5. Lexmark Z35
  6. Farbdrucke

Farbdrucke

Bezüglich des Lexmark Z35 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Also die Schwarz/Weiß Qualität ist eigentlich nicht mit dem Wort Qualität zu beschreiben. Eher annehmbar.
Aber was mich total wundert ist das ich kein Gelb und kaum Blau als Farbdruck hinbekomme. Selbst \"Düsen reinigen\" bringt NULL. Dabei ist die Düse doch in der Patrone und die Patrone ist neu.

Geiles Teil ;)

Kann man da noch was machen ausser aus dem Fenster werfen und hoffen einen einen Lexmarkvertreter zu erwischen ?
von
Hallo Rastlin,

ist der neu? Dann nicht vergessen, das in den kleinen Serien bei Lexmark nur noch Patronen mit minimalfüllungen eingesetzt werden. Die mitgelieferte Farbpatrone enthält nämlich nur 1ml-2ml Tinte pro Farbkammer - die sind schnell durchgezogen.
Druckst Du nur mit der Farbpatrone? Dann wäre auch dein Kummer mit der Textqualität zu erklären. Nach meinen Erfahrungen ist die reine Textqualität der meisten Lexmark zumindest ausreichend.

Nicht böse gemeint, aber ( noch ) sind Lexmark-Drucker mit am höchsten subventioniert, d.h. werden weit unter Herstellungspreis verkauft ( geld will man hier mit den Patronen machen ).
Für einen einfachen Drucker weit unter 50€ darf man leider nicht viel mehr erwarten.
Grüsse
von
Eine andere Sache wäre, Du setzt Fremdtinte ein.
von
Eine andere Sache wäre, Du setzt Fremdtinte ein. Dann könnte das auch daran liegen, da HP-/Lexmark-Patronen nicht unendlich nachgefüllt werden können.
von
Also die Farbpatrone ist eigentlich neu gekauft. Und das ist das Hauptproblem. Geld wird GARNICHT gedruckt. Habe gestern versucht die Düsenausgänge an der Patrone versucht zu reinigen und frei zu bekommen. Aber Geld gibt einfach nichts her.

Und das mit den 50€ ist mit bekannt. Aber ich weis nicht was ich meiner Freundin (es ist ihr Drucker) sagen soll. Ausser --» Schmeiss weg das Teil und besorge dir nen Canon oder so.

Danke erstmal für die Hilfe, aber was mich halt am meisten wundert ist das die neue Patrone einfach nicht richtig arbeitet obwohl die Düsen ja in der Patrone sind und nicht verstopft sein dürften.

Käse ;-(
von
Du kannst noch versuchen, die Düsenplatte in heißes Wasser zu tauchen. Danach mit einem Taschentuch abtupfen. Wenn hier immer noch Farben fehlen, dann kannst Du die Patrone beim Händler tauschen lassen.
von
Möglichst destilliertes Wasser nehmen - Die Salze im Leitungswasser reagieren mit der in der Patrone enthaltenen Tinte.

MFG
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:35
14:04
13:56
12:49
12:40
10:26
Bildeinheit wechseln Gast_49632
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,09 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen