1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Scanner
  5. Hilfe für ältere Menschen.

Hilfe für ältere Menschen.

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich beginne mal mit einer evtl seltsam anmutenden Frage.

Folgender Fall: Jemand, unsicher in der PC-Welt, unsicher selbst mit Bankautomaten, bekommt verschiedenste Post auf die reagiert werden muss.

Ich stelle mir vor, diese(r) "jemand" legt das Dokument unter einen "Aufsichtscanner" der dieses dann per FAX, PDF, oder wie auch immer, ohne PC(!) nur per Knopfdruck an den (einen!) Empfänger sendet zur weiteren Reaktion und Bearbeitung.

MultifunktionsGeräte sind zu groß und flößen eher Unbehagen und Ängste ein.

Hat jemand eine Produkt-Idee?
von
Versuch's mal mit einem Tablett-Computer oder Senioren-Smartsphone.

Die Kamera-App koennen die meisten bedienen und ein Netzwerkscanner kostet auch ueber 300 Euronen.
von
vielen Dank, Gast_45011

den Versuch mit Tablett / Smartphone haben wir heute aus den og. Gründen beenden müssen. Das war auch meine erste Idee. Leider kläglich gescheitert. Dabei wurde deutlich, dass hier ein extrem niederschwelliger Zugang notwendig ist.

Ich habe auch schon überlegt, aus den USA die 9$-Platine zu besorgen und diese als Einzweck - nur Scannenundweitergeben-PC zu konfigurieren. Doch bevor ich selber zu den Codes greife, hoffte ich eine passende Idee/Lösung zu erhalten.
von
Eventuell könnte man einen USB-Stick mit einem Dropbox-Ordner an den Scanner anstecken. Dann müsste man nur Scan-to-USB an diesen Ordner machen. Theoretisch. Dazu müsste der Scanner natürlich im Netzwerk sein, und auch Internetzugriff auf den Ordner zulassen... Ist nur eine Idee, vielleicht kann jemand damit etwas anfangen?
von
Sowas könnte man auch mit einem Minicomputer (z.B. einem Raspberry PI) und einem einfachen Scanner erreichen, allerdings müsste der Einrichter sich da etwas auskennen. Der Scanner sendet dann per Knopfdruck die Datei an den Minicomputer und der verarbeitet das soweit, das es per Mail automatisch an einen bestimmten Kontakt versandt wird. Der Minicomputer verbraucht relativ wenig Strom und den könnte man z.B. in einen alten Scanner integrieren. Wäre zwar ein Bastelprojekt aber durchaus einfach zu bedienen. Man muss nur darauf achten das die Dateien nicht zu groß werden.
von
Hallo hjk,
das ist eine der zwei Optionen.
Google mal nach dem 9$-PC. kleiner, aber leistungsstärker als der PI. Das passende Linux ist auch verfügbar. damit ist eine passgenaue Anwendung sicher zu erstellen. Hat auch den Vorteil, dass alles in eine kleine Box samt SV passt.

Andererseits hoffe ich, dass jemand eine fertige Lösung kennt.

@MNeumann,
Danke für den Gedanken. Werde das mal näher mir ansehen. könnte auch ein guter Ansatz sein.
von
Man könnte auch ein kleines Standalone Fax hinstellen mit eingespeicherter Zielrufnummer. Da ist dann auch nicht soviel zum einstellen...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:02
22:41
21:04
20:22
17:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen