1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1030D
  6. Helle Streifen im Druckbild

Helle Streifen im Druckbild

Bezüglich des Kyocera FS-1030D - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

kürzlich habe ich mir einen gebrauchten Kyocera FS-1030D gekauft und habe festgestellt, dass er in einem regelmäßigen Abstand einen großen hellen Streifen im Druckbild hat. Ich hänge mal ein Foto von einem Ausdruck an, damit man es besser sehen kann. Auch bei Textdruck ist es deutlich zu sehen, der Text wirkt an der Stelle sehr blass. Ist dieses Problem zu beheben oder soll ich den Drucker zurück an den Händler schicken? Laut Statusblatt hat der Drucker bisher ca. 14000 Seiten gedruckt.

Grüße
Beitrag wurde am 18.02.16, 12:38 vom Autor geändert.
von
Was verwendest du fuer Toner? Wie voll bzw. leer ist der Toner? Hast du den Toner mal geschuettelt?

Ansonsten koennte das an der Bildtrommel liegen. Die soll bei Kyocera 100.000 Seiten halten oder 1 Jahr - je nachdem was zuerst eintritt ;-)

Falls dich das stoert, dann schick den Drucker zurueck. Dafuer hast du ja Gewaehrleistung.
von
Der Toner ist ein original TK-120 von Kyocera mit noch ca. 10% Inhalt. Habe ihn schon geschüttelt, aber das brachte keine Besserung. Dann werde ich ihn wohl zurückgeben müssen.
von
Na 10% koennte knapp werden. Das ist ja meist nur eine grobe Schaetzung und eventuell ist der Toner schon fast leer. Dann liesse sich das Problem mit einer neuen Tonerkartusche loesen.
von
Hallo zusammen

Es spielt überhaupt keine Rolle wie voll die Tonerkartusche noch ist. Das Gerät hat einen internen Vorrat in der Entwicklereinheit der immer nur bis zu einem gewissen Stand geleert wird. Die Entwicklereinheit wird aber niemals so Leer gedruckt, dass es auf den Ausdrucken sichtbar ist.

Sollte der Wert X bei der Entwicklereinheit erreicht sein, so tonert das Gerät nach bis Wert Y erreicht wird. Wird Wert Y nicht emhr erreicht weil die Kartusche Leer ist, so hört der Drucker auf zu drucken und fängt erst wieder an, sobald eine neue Tonerkartusche eingebaut wurde.

Das Druckbild dort oben ist zu 99,99% eine defekte Bildtrommel.
von
Nachdem ich das Problem dem Händler geschildert habe, hat er mir eine neue Bildtrommel (Process Unit) geschickt. Die Streifen sind unverändert geblieben, selbst nachdem ich einen neuen vollen Originaltoner eingesetzt habe. Also liegt der Fehler eben nicht bei der Bildtrommel, sondern wohl wo anders. Vielleicht kennt jemand die Abmessungen der Fixierrolle, dann könnte man das mit dem Druckbild vergleichen.

Den Drucker habe ich mittlerweile zurückgeschickt und mir einen anderen FS-1030D gekauft, der ohne Probleme druckt. Aber vielleicht ist das Thema für andere ja zukünftig interessant.
Beitrag wurde am 16.03.16, 13:14 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:22
21:28
20:58
19:25
18:34
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 404,65 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen