Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. plötzlich blasse Drucke auf Fotoglanzpapier

plötzlich blasse Drucke auf Fotoglanzpapier

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Community,

mein IP7250 druckt aus allen Anwendungen auf Normalpapier oder Kartons, sowohl Text und Grafiken und Bilder, einwandfrei. Fotodrucke auf Glanzpapier sind jedoch seit kurzem blass und kontrastlos und kippen ins grünliche.

Ich habe schon diverse Papiere und auch den Wechsel der Patronen probiert, ohne Erfolg.

Was kann ich tun?

Besten Dank für Eure Tips.
Wolfgang
Beitrag wurde am 14.02.16, 13:24 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
demnach ist ein Düsentest in Ordnung hast das mal überprüft, wenn dann lade diesen hier mal hoch.
Ist das Problem plötzlich aufgetreten oder wurde andere Tinte benutzt....

sep
von
Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?

Bitte das Duesentestmuster ausdrucken und hier hochladen.

In der Einstellung Normalpapier verwendet der Drucker die pigmentierte Textschwarztinte und in allen anderen Einstellungen das Fotoschwarz. Hier liegt wahrscheinlich die Ursache des Problems.
von
Hallo und Danke,

ich verwende Patronen von HappyPrinter, habe sie im Set gekauft und daher keinen Fabrikatwechsel vollzogen.
Beigefügt habe ich den Düsentest gescannt, einmal auf Normalpapier und einmal auf Fotopapier gedruckt. Die Farben wirken blass und die Graustufenbalken links sind seltsam geometrisch verzogen. Sonstige Lücken oder weiße Streifen habe ich nicht.
von
Das kann durchaus an der Tinte liegen, jede Tinte hat andere Eigenschaften. Ich kenn die verwendete Tinte nicht, was hattest du denn davor für Tinte genutzt als es noch gut war?
von
Wie lange hast du dieses Problem schon und wie lange verwendest du diese Tinte?

Die Fotoschwarzduesen sind verzogen. Dadurch entstehen diese "Ausbuchtungen" links bei den Balken, da diese immer (ausser Textschwarz oben) auch mit Fotoschwarz gedruckt werden.

Du solltest sofort die Tintenmarke wechseln zumindest bei Fotoschwarz.

Eine Reinigungsanleitung fuer den Druckkopf findest du hier: Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

Falls das nicht hilft, dann braechtest du einen neuen Druckkopf, der allerdings fast teurer ist als ein neuer Drucker.
von
Ich verwende die Tinte schon lange und habe immer schöne Fotodrucke gehabt. Das Problem ist erst wenige Wochen alt und fällt nur bei Fotos richtig auf. Die Reinigung über den Treiber habe ich schon mehrmals laufen lassen, ohne Erfolg.
von
Hauptsaechlich betroffen ist wie gesagt das Fotoschwarz. Die blassen Farben koennen von der Tinte kommen oder der Druckkopf ist schon verstopft.

Eine automatische Reinigung hilft da nicht mehr. Du kannst einmal eine Reinigung im Treiber machen falls du beispielsweise weisse Streifen im Duesentest hast und danach meinetwegen auch einmal eine Intensivreinigung, aber falls es dann immer noch nicht besser wird, musst du den Druckkopf schon manuell reinigen (siehe oben), was bei Canon-Druckkoepfen sehr einfach ist.
von
Ich werde die Reinigung mit destilliertem Wasser mal versuchen. Allerdings befürchte ich, dass es auf einen neuen Druckkopf hinausläuft. Da auch die Klappmechanik in der Frontklappe defekt ist, denke ich schon halb über einen neuen Drucker nach.

Würdet Ihr den gleichen wieder kaufen oder vielleicht gar den 8750? Ein Multifunktionsgerät kommt nicht in Frage, da ich kein Fax brauche und einen besseren Scanner habe. Ich vermisse jedoch eine vollwertige zweite Kassette oder den hinteren Einzug wie beim ip5000.

Was ist derzeit angesagt?
von
Ich denke mal neuer Druckkopf ist raus geworfenes Geld, der liegt wohl um die 45 €, wenn man sieht in welcher Preislage der Drucker liegt und dann bei dem Preis bedenkt das noch ein Satz Original Patronen bei liegen, vorausgesetzt der Händler ist "seriös" und nimmt die Originalen nicht raus und packt nachbauten rein......Canon Pixma iP7250
Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)
von
Hallo sep,
besten Dank, super Service. Ich denke, die Empfehlung sollte 7250 lauten, oder? Für die Preisdifferenz kann ich ohnenhin eine Menge Abzüge in A3 (für 30x40cm) beim Fotoservice ordern und auf den Duplexdruck kann ich nicht verzichten.
Nun habe ich zwischenzeitlich festgestellt, dass ich den Druckkopf nicht herausnehmen kann. Er lässt sich zwar etwas nach vorne ziehen, aber nicht aus der Halterung nehmen, federt wieder zurück.
Was mache ich falsch?
Beitrag wurde am 15.02.16, 16:22 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen