1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Epson-Cashback und Ersatzpatronen

Epson-Cashback und Ersatzpatronen

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, auf der Suche nach einen neuen Drucker viel meine Wahl auf den WorkForce WF-3620DWF.
Nun habe ich gesehen das es bei Epson wieder Cashback gibt.
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich einen Drucker und Patronen kaufen, diese müssen auf dem gleichen Kassenbeleg stehen. Soweit klar.
Aber mit den Patronen komme ich nicht so ganz zurecht.
Denn da steht "Tinten-Multipack 27/27XL (Wecker)", sind da jetzt nur die drei Farben in einem Pack als XL gemeint, oder noch eine schwarze Patrone dazu? Oder wie ist das 27/27XL zu verstehen?

Gruß René


P.S. Bei meinem Canon MP630 hatte immer Patronen von Logic-Seek (Tintendienst) benutzt und war immer sehr zufrieden.
Aber für den Epson sollen die wohl nicht so gut sein, zumindest wenn man nach den Rezessionen auf Amazon geht. Oder hat die Patronen jemand drin und kann die doch empfehlen?
Seite 4 von 6‹‹23456››
von
@ Gast_45011
Bezieht sich "Dann schau dir vorher auch mal die Bewertungen zu der Tinte an ;-)"
auf die Bewertungen zu der Tinte von Tintendienst?
Falls ja, klar sollte man stutzen wenn man mache Bewertungen liest, letztlich kann man sich nur seine eigene Meinung dazu bilden. Es kann gut gehen, oder eben auch in die Hose :-).
Ich hatte in meinem MP630 bestimmt schon 10 Sätze Patronen durch und war immer zufrieden, auch nach längerer Pause kein eintrocknen o.ä.. Aber das muss ja bei anderen Patronenmodellen nicht genau so sein.

@budze
Klar ging es um eine Ersparnis, aber um die ganzen 40€. Deshalb sah ich es nicht ein bei MM 15€ mehr zu zahlen. Das kleine Multipack war das einzige was Amazon in dem Angebot drinnen hatte. Das hätte ich genommen (wegen dem Cashback) und mir dann Alternativpatronen bestellt.Die originalen hätte ich dann zwischendurch mit benutzt, das der Drucker auch mal "ordentliche Tinte" bekommt.
Aber nüchtern betrachtet komme ich mit einem XL Pack reichlich 1 Jahr hin, von daher wäre es quatsch alternative zu benutzen. und in einem Jahr tut sich vllt noch was auf dem Tintenmarkt.
von
Hallo,

zwischendurch Originaltinte einzulegen ist ziemlich unsinnig. Man sollte dann schon konsequent sein. Bei einem kompletten Tintentausch wird eine größere Reinigung durchgeführt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ob es die Rechnungen online bzw. in gedruckter Form sind, ist relativ egal, aber eine Rechnung muss jeder Händler ausstellen.
von
Nein, es geht schon um die Originaltinte aus der Buchhandlung. Die hat noch schlechtere Bewertungen.
von
Waren ja glaube nur 4 Bewertungen. Da ging es darum das im Produktabbild das XL Pack zu sehen war, zum Preis vom Standard. Und dann war die Enttäuschung groß als dann doch nur das Standard kam, die Leute dachte sie machen ein Schnäppchen.
von
Dieser Buchhändler tritt sehr häufig - wie die Bucht auch - nur als Vermittler auf, der die Plattform stellt. Die Rechnung gibt es dann direkt vom Verkäufer. Der sitzt dann auch mal gerne in Österreich oder England oder Hongkong. Man muss genau aufpassen beim Bestellprozess. Ich bin auch schon mal "reingefallen" als ich (vorsteuerabzugsberechtigt) "günstig" etwas bestellte, der Verkäufer aber keine deutsche Umsatzsteuer ausweisen konnte und dessen "Rechnung" ebenfalls wenig taugte...

Im übrigen sollte man drüber nachdenken, bei welchen Produkten sich der Aufwand betreffend Sparsamkeit/Geiz "wirklich" lohnt, und wo man seine Zeit investiert. Im niedrigen zweistelligen Bereich ist das eher selten der Fall...

Diese Cashback-Geschichte dürfte auch der Grund dafür sein, dass der Preis des Epson Workforce WF-3620DWF wieder 10...15% angezogen hat und aktuell rund 120 € beträgt.
Beitrag wurde am 18.02.16, 21:33 vom Autor geändert.
von
Hallo Cuorefahrer,

wenn es deine Situation erlaubt, dann schau doch mal, ob du den "größeren Bruder" deines favorisierten Druckers von Epson - nämlich den WorkForce WF-3640DTWF - bei einem großen, bekannten Internetversandhandel, welcher u. a. auch Notebooks billiger anbietet, per 0 % Finanzierung erstehen magst; dort gibt es (nur dann!) eine Rabattaktion über 50 Euro bei bestimmten, lagernden Modellen.

Dann packst du dir einfach das kleine Multipack Tintenpatronen mit rein und beantragst zusätzlich nachher von Epson die 40 Euro Cashback. Die gesparten 90 Euro kannst du dann wieder (anderswo online) in Original-Tintenpatronen investieren (bei Wenigdruck sinnvoll, Preisbeispiele kann ich dir gegebenenfalls nennen).

!-ACHTUNG-!

WICHTIG: Mann muss dann beim Bestellvorgang unbedingt darauf achten, keine Versicherung mit dazu zu buchen!
Die erwähnte 0 % Finanzierung beinhaltet nämlich eine art Kreditkarte für den Shop - diese ist an sich zwar kostenlos - allerdings sollte man auch nachher beim Unterschreiben des Vertrages dort die "richtigen" Häkchen setzen (bei mir waren das die beiden oberen - die unteren wollen wieder die Versicherung verkaufen)!

Dasselbe habe ich mit dem WorkForce WF-7620DWF (A3-Format) gemacht - die Cashback-Aktion ist noch in Bearbeitung.

Für gut 95 Euro (Preis geräteabhängig) könnte man aber z. B. auch eine erweiterte CoverPlus Garantie bei Epson mit 3 Jahren vor Ort Service erwerben, wenn einem schnelle Hilfe bei eventuellem Ausfall wichtig ist ; ) ...

Gruß, Hans
von
Danke für die Info.
Klingt ja interessant, aber für mich viel zu kompliziert. Und finanzieren wollte ich eigentlich auch nicht. Ich warte mal noch was sich bei Amazon tut, vielleicht bekommen die ja noch mal Tinte rein.

Gruß René
von
Nach wie vor direkt bei Amazon vorrätig, jetzt 24,90 €

www.amazon.de/...

Die Angebote wechseln oft sehr schnell.
von
Nein, spaetestens wenn du's in den Einkaufswagen legst steht da

[(Buchhandlung) Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 5 Wochen.]

Interessanterweise ist nur das andere Angebot lieferbar, aber das waere dann ja sogar teurer als die "UVP"? Die Preise sind oft abhaengig von den Mitbewerbern.

Falls du sparsam bist, kannst du das aber ruhig bestellen. Laenger als eine Woche sollte das nicht dauern.
Seite 4 von 6‹‹23456››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:27
23:13
21:35
20:38
20:03
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,88 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 131,15 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen