1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5350
  6. Unscharfer Druck bei Text

Unscharfer Druck bei Text

Bezüglich des Canon Pixma MG5350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
ich habe einen MG5350 Drucker und bin mit dem Gerät eigentlich sehr zufrieden.

Seit einiger Zeit habe ich aber leider das Problem, dass der Drucker Text im normalen Modus leicht unscharf druckt. Nur im Sparmodus auf Graudruck alleine ist die Schrift scharf wie gewohnt.

Ich habe die Druckkopfausrichtung mehrmals sowohl manuell als auch automatisch durchführen lassen, was aber keinen Unterschied gemacht hat.

Es sieht so aus, als ob er die Farbe aus der BK Tinte leicht versetzt zur PGBK auf das Papier bringt.

Ich habe auch eine Grafik von beiden Ausdrucken angehängt. Es kommt da leider nicht ganz raus, aber beim unscharfen Druck sieht es beim Lesen wirklich so aus, als ob man nicht scharf sehen würde, richtig übel ...

Hilft hier nur ein komplett neuer Drucker oder wäre z.B. eventuell ein neuer Druckkopf eine Alternative. Es zählt hier auch nicht, dass ein neues Gerät fast gleich teuer ist wie ein Druckkopf, denn ich bin mit dem Gerät sonst sehr zufrieden. Ein Drucker muss bei uns sowohl randlos, Duplexdruck, CD Druck und 2 verschiedene Einzüge aufweisen, was gar nicht mehr so leicht zu finden ist.

Danke für euer Hilfe !
von
Hallo mikeemike,

bitte mal einen Düsentest ausdrucken, scannen und hier hochladen.

Gruß Powdi
von
Reinige mal den Encoderstreifen. Es sieht wirklich so aus als ob der Drucker schlecht "kucken" koennte.
von
Hallo,

wenn Du nicht weiß um was es geht, mit "Encoderband" ist das Teil im Bild gemeint, das befindet sich an der Linken Seite hinter dem Druckkopf, zum vorsichtigen Reinigen kann man Fensterreiniger benutzen.

sep
von
Ahhhlso ... den Streifen hab ich mal gereinigt.

Anbei noch der Scan des Druckprüfmusters ...

Allerdings kriegt der Scanner das gar nich auf die Kette sieht absolut verfälscht aus, obwohl ich alle Einstellungen auf 0 gelassen habe ... aber egal ...

Zusätzlich noch ein Foto vom Blatt, damit kann man es besser verifizieren ...
von
Hat sich denn durch die Reinigung des Encoderbandes etwas verbessert?
Der Düsentest sieht soweit ganz gut aus. Lediglich bei Cyan gibt es ein paar Aussetzer.
Du könntest den Druckkopf noch mal manuell reinigen.
Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
Oft bringt auch die Verwendung einer anderen (hochwertigeren) Papiersorte ein besseres Schriftbild.
von
Hi mikeemike,

CL-BK nozzles (last bar) are distorted.
If you wish, please perform "Test Print" in service mode nad look at extended nozzle check - CL-BK nozzles are to the right.

There is simple solution - do not use auto-duplex printing. Instead, perform one side printing or set duplex printing from auto to manual.

Lukasz
von
Also das mit dem Band hat leider nichts gebracht.
Das Papier ist ja das gleiche, wenn ich s/w Drucke, er also nur die Text-Tinte nutzt, ist der Text scharf. Auf dem selben Papier mit normalem Druck ist der Text dann unscharf ..

How do I perform this "test print" in service mode ? Can you describe to me ? .... The unsharp text is even without duplex printing ...
von
Versuch mal die Kalibrierung aus dem Servicemenü im Drucktreiber, allerdings etwas unschärfer ist das Fotoschwarz schon ala das Pigmentschwarz
von
Nur in der Einstellung "Normalpapier" verwendet der Drucker das pigmentierte Textschwarz. In allen anderen Einstellungen das farbstoffbasierte Fotoschwarz.

Mit welchen Einstellungen druckst du denn jetzt "normalerweise"?
Dazu braucht man ein spezielles Programm.

Kannst du das Duesentestmuster unten wo "BK" steht noch einmal in hoeherer Aufloesung einscannen oder scharf fotografieren?

Verzogene Fotoschwarzduesen sind eine typisches Problem bei Canon-Druckern, das sich wahrscheinlich mit einem neuen Druckkopf beheben liesse.

Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?
von
Hallo mikeemike,

wenn in der Einstellung "Normalpapier" Der Haken bei "Graustufendruck" gesetzt ist,
werden die Tinten der keinen Patronen verwendet. Bei der Einstellung Normalpapier,
ohne Haken Graustufendruck, wird das pigmentierte Textschwarz der breiten Patrone
verwendet. Somit dürfte das unscharfe Druckbild nur beim Textschwarz auftreten.
Welche Tinte bzw. Patronen verwendest Du?
Nimm den Druckkopf mal aus dem Drucker und schau mal, ob die Unterseite Verschmutzungen aufweist. Auch die erwähnte manuelle Druckkopfreinigung könnte nicht schaden, zumal bei Cyan einige Düsen die Tinte nicht richtig aufs Papier bringen.

Gruß Powdi
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen