1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. Druckbeschichtung von DVD-R Rohlingen - Verschiedene Arten?

Druckbeschichtung von DVD-R Rohlingen - Verschiedene Arten?

Bezüglich des Canon Pixma iP3000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi Leute,
ich habe bisher mit meinem CANON ip 3000 "VERBATIM" DVD-R 8x Rohlinge bedruckt und bin schon von der Möglichkeit an sich beeindruckt, auch wenn die Qualität schon eher matt und etwas farblos, gegenüber dem original aussieht. Nun zu meiner Frage: Ich bin eigentlich eher ein TDK Fan, wegen der geilen Qualität der DVD Rohlinge an sich, und der Preis gegenüber MAXELL noch okay ist,es soll von den TDK nun printable Rohlinge geben das weiss ich, aber haben die eine glänzennde Beschichtung? Denn wie bei Foto und Normalpaier, dürfte es dann ja auch Unterschiede geben, weiss nur nicht ob es Glanzbeschichtung überhaupt bei Rohlinge schon gibt. Postet hier mal etwas dazu, Danke.
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Die Frage gab es hier schon öfters, aber ich glaube, es wurden nie entsprechende Rohlinge gefunden.
von
Glänzende Rohlinge gibt es afaik noch nicht. Lediglich leichte Unterschiede was die Druckqualität anbelangt sind feststellbar.
von
Stimmt. Die Verbatims haben nicht die schönsten Druckergebnisse, aber sie sind ein guter Kompromiss aus Druckqualität und CD-Qualität.
von
Ja vielen Dank dazu Leute. Ist echt ein nettes und tolles Forum hier und vor allem prombte Antworten, erlebt man nicht überall. Dann werde ich weiterhin auf "VERBATIM" setzen.
Gruß Netjunkie
von
Hmm, bin zwar über die bedruck-Qualität nicht informiert genug, aber wenns um Rohlingsqualität und Preis geht kann ich einen Tipp loswerden. Mit Ritek Rohlingen bin ich noch nie falsch gelegen und hab auch noch kein schlechtes wort über die gehört. Und die gibts auch in der 8x Inkjet Printable Variante.
25 Stück gibts bei dvdrohlinge24.com für knappe 12€, also einen Versuch würd ich auf jeden fall wagen.
von
Über Ritek-Rohlinge hört man nichts gutes. ;) Gut, aber k.A. ob und wenn wo es bedruckbare von denen gibt, sind Ricoh-Rohlinge was Qualität anbelangt.
von
hallo,
habe tdk mit espon R800 bedruckt. Das Foto sieht sehr schön aus (kräftige Farben und weiche Übergänge). Allerdings ist die Wischfestigkeit nur ausreichend für normale Fingerfeuchtigkeit. Markerstriche oder feuchter Lappen lösen die Tinte wieder an.
von
Da hat aber einer einen alten Thread rausgesucht. OK.

Dann auch ein Update von mir. TDK scheint wohl inzwischen Rohlinge zu haben, die eine Art Glossyschicht haben mit samt den Nachteilen an Glossy (Fingerabdrücke etc..).

Allerdings in Kombination der TDK DVD+R photo quality (8x) und dem Plextor PX-716a bin ich nicht begeistert. Da lassen sich nur gute ERgebnisse erzielen, wenn man max. 4x brennt.

Die DVD-R sind da schon (etwas) besser.

Zu beziehen sind z. B. diese photo quality TDKs bei www.hitecstore.de

such da einfach mal nach tdk 8x dann findest du einmal die -r und +r Ausgabe (neben dem Rest).
von
Auf Rohlingen gibt es keine schmier- und wasserfesten Drucke. Dies schafft leider auch der R800 nicht, der sonst auf allen anderen Medien (Normalpapier) wisch- und wasserfest ist.
von
Hi,
schmier und wasserfeste Drucke erreicht man, wenn man hinterher z.B. KMP Fixierspray draufspührt. Ist nicht so teuer, 1 Dose reicht für fast 70 CD / DVD's.
Der Kunststoff wird ausserdem NICHT angegriffen.
mfg
Beitrag wurde am 06.02.05, 20:39 vom Autor geändert.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:24
08:45
23:30
23:06
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen