Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG6250
  6. Kein schwarz beim Fotodruck

Kein schwarz beim Fotodruck

Bezüglich des Canon Pixma MG6250 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen
Wie ihr seht bin ich neu hier, weil ich ein dickes Problem habe.
Mein Name ist Fredo und ich komme aus Unna in NRW.

Ich habe einen Canon MG6250, unter Win 10 Prof. am laufen, mit dem ich soweit sehr zufrieden bin.
Jetzt möcht ich Fotos ausdrucken, und dann das . . .
Ein Beispielfoto siehe unten, da ist das schwarz auf dem ausgedruckten Foto grau.
Bei einem Fotoausdruck auf Hochglanzfotopapier wird das schwarz als grau b.z.w. hellgrau wieder gegeben.
Die anderen Farben sind so naja, keine Brillianz.
Ich möchte die Farben gerne so haben wie sie auf dem Monitor angezeigt werden.
Bei normalen Ausdruck auf Copierpapier ist alles in Ordnung.

Ich habe schon alles neu installiert, auch neue Patronen eingesetzt.
Auch hab ich schon verschiedene Hochglanzpapiere versucht.
Reinigungsprogramm, Düsentest und was man sonst alles machen kann
alles gemacht.
Testseiten auf Normalpapier sind 100% in Ordnung.
Vom Handy (Samsung Note 2) wird unter Normalpapier-Einstellung auf Hochglanzpapier
gedruckt auch das schwarz sehr gut wiedergegeben.
Aber auch hier, stell ich es auf Hochglanzpapier wird das schwarz als grau wieder gegeben.

Kann mir bitte hier jemand einen Tipp/Rat geben, wie ich was wo einstellen muß.

Ich verzweifle mittlerweile, ich komm nicht weiter.

MfG Fredo
Beitrag wurde am 20.01.16, 16:55 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Bitte mal einen Düsentest ausdrucken und hier hochladen.
von
Hallo Powdi
Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Hoffendlich kannst du was vom Bild erkennen.
MfG Fredo
von
Da ist das Fotoschwarz komplett ausgefallen. Bitte mal überprüfen, ob die kleine Schwarzpatrone ausreichend belüftet ist. Klebesteifen ggf. mal ganz entfernen. Ansonsten eine Reinigung mit dem Druckertreiber durchführen. Dann den Druckkopf herausnehmen und auf ein Küchenpapier aufdrücken.(Stempeltest) Wenn dann von allen Düsenreihen ein frischer Abdruck sichtbar ist, könnte ein Elektronikproblem vorliegen.

Gruß Powdi
Beitrag wurde am 20.01.16, 18:04 vom Autor geändert.
von
Danke werde ich mal machen, geb dir dann Bescheid.
MfG Fredo
von
Hallo Powdi.
Folie nun von der Patrone oben komplett entfernt und
einer Intensivreinigung bekomme ich ein
für mich perfektes Bild mit richtigen Schwarztönen ausgedruckt.
Ich danke die vielmals, hast einen Gut bei mir.

MfG, herzlichen Dank. Fredo
von
Ist denn jetzt bei einem neuen Düsentest auch der BK Farbbalken wieder sichtbar?
von
Ja er ist auch wieder sichtbar, so wie es sein sollte.
Hab ich nicht drauf geachtet, geb ich auch zu.
Nochmals "Danke"

MfG Fredo
von
Prima, danke für die Rückmeldung.

Gruß Powdi
von
Naja streifig ist der Balken von BK schon noch.

Angehängtes Bild mit verstärktem Kontrast.
von
Das stimmt. Möglich dass beim drucken ohne Tinten einige Düsen bei BK geschädigt wurden, oder noch eingetrocknet sind. man könnte noch eine manuelle DK Reinigung durchführen.
Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen