1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLX-3175FW
  6. SW-Druck druckt Schattenkopie, ist nur ein Wort im Text farbig, keine Probleme mehr!?

SW-Druck druckt Schattenkopie, ist nur ein Wort im Text farbig, keine Probleme mehr!?

Bezüglich des Samsung CLX-3175FW - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

mein Drucker (Samsung CLX-3175 FW) erzeugt bei einem Schwarz-Weiß Ausdruck im unteren Teil des Blattes eine schwache Kopie des oberen Textes.

Ändere ich allerdings im Text nur ein Wort von Schwarz in Farbig, verschwindet das Problem komplett.

Ich benutze Refill-Toner, habe aber um das Problem einzugrenzen auch eine original Samsung Tonerkassete eingesetzt. Damit hat es nichts zu tun, das kann ich schon mal sagen.

Mein Drucker ist schon etwa 6 Jahre alt ist und wird (privat) relativ häufig genutz.
Vor einem Jahr hatte ich schon mal ein Problem mit Schatten (aber anders als jetzt) und daraufhin habe ich das Fransferband ausgetauscht. Damals konnte man auch Tonerreste auf dem Band sehen. Das ist nun nicht mehr der Fall.

Bleibt ja eigentlich nur die Belichtungstrommel, die ist noch original.
Ich hatte die Einheit vor einem Jahr, als ich das erste mal Probleme mit dem Druckbild hatte, gereinigt und die Tonerreste entleert.

Drucke ich farbige Bilder/Fotos, so bin ich hochzufrieden mit dem Druckbild.
Drucke ich schwarzen Text zusammen mit Farbe, so ist das Ergebnis normal.
Wenn es aber nur schwarzer Text ist, dann ist der Ausdruck nicht zu gebrauchen!

Bin mal gespannt ob schon mal jemand dieses Problem hatte und wie es zu lösen ist.

Ich tendiere dahin das ich wohl in eine neue Belichtungstrommel investieren muss.

Sage schon mal Danke.

Grüße, Scotty.
Beitrag wurde am 19.01.16, 00:44 vom Autor geändert.
von
...habe noch mal weiter getestet.

SW-Text zusammen mit Bild in Graufarben: keine Probleme
SW-Text zusammen mit einem winzigen roten Punkt (dort wo der Pfeil ist): keine Probleme

Also wird es evtl. was damit zu tun haben in welchem Modus der Laserdrucker druckt.
Aber da kenne ich mich zu wenig aus, ist halt nur verdächtig das ein fast nicht sichtbarer roter Punkt die Druckprobleme verschwinden lässt.

An den Einstellungen des Druckers habe ich übrigens nichts verändert.

Kann es auch gar nicht mehr (dauerhaft), denn ich hatte mir schon vor vielen Jahren einen Chip gekauft und eingebaut der die Prüfung auf Originaltonerkartuschen und Druckmengenzählung unterbindet. Leider hat der Verkäufer damals nicht erwähnt das damit keine Speicherungen von Konfigurationen am Drucker mehr gehen. Also jedes Mal wenn ich den Drucker ausschalte, wird alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Hatte mich dann letztendlich nie gestört, weil ich mit diesen Einstellungen normal drucken kann.
von
Wie viele Seiten hast du mit der Bildtrommel schon gedruckt?

Dieser Drucker hat nur eine einzige Bildtrommel, d.h. im Farbdruck muessen die Farben nacheinander ausgedruckt werden, was auch entsprechend laenger dauert.

Die Bildtrommel scheint ansich noch zu funktionieren. Eventuell ist es nur so eine Art "Abstreifer", der den alten Toner entfernt, bevor eine andere Farbe aufgetragen wird?
von
Hmmm, das ist wirklich schwer zu sagen. Durch den Chip wird das nicht mehr gezählt.
Hatte die Belichtungstrommel die Tage draußen und ausgebaut, dabei habe ich die untere Abstreiflippe wieder stärker nach oben gebogen in der Hoffnung das sie dann besser Tonerrest entfernt. Das hatte aber keinen positiven Effekt.

Es kann also durchaus sein das die Bildtrommel einfach fertig ist...

Bei einem reinen SW-Druck wird der Toner scheinbar nicht mehr richtig fixiert und ein kleiner Rest bleibt auf der Trommel liegen, der dann erst bei der nächsten Umdrehung fixiert wird - daher der versetzte Schattendruck.

Eventuell wird, wenn Farbe im Spiel ist, mit einer höheren Temperatur fixiert oder die elektrische Ladung der Trommel ist stärker, so das die Fixierung auf dem Papier noch ausreichend klappt.

Wenn ich in eine neue Belichtungseinheit investiere, was ist da zu empfehlen: Ein Original, eine aufbereitete Einheit (was wird da eigentlich genau gemacht?) oder ein baugleicher Nachbau eines Fremdherstellers?
Hat jemand schon gute Erfahrungen mit Nachbauten oder aufbereiteten Bildtrommeln gemacht? Von welchem Händler? Danke.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:45
10:38
10:10
23:58
23:32
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,80 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen