1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon MX895 - Fehler B200

Canon MX895 - Fehler B200

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

wie schon bei vielen (wie ich gelesen habe) ist dieser Fehler nun auch bei mir aufgetreten.

Ich habe im Netz für andere Canon Drucker gelesen, dass man den Kopf säubern kann (unter fließendem Wasser). Macht das hier auch Sinn oder ist das für dieses Modell nicht möglich?

Am Kopf und "im Inneren" sehe ich nichts verkohltes oder dergleichen.

Danke vorab!
von
Der Druckkopf ist defekt.

Leider sind die Canon-Druckkoepfe nur semi-permanent und halten nicht ewig.
von
Hallo,

das klingt nicht gut.

Ein neuer kostet um die 70€ wie ich eben gesehen habe...

Ich denke, da kaufe ich einen neuen...oder?
von
Hallo Power Rack,

nach aufgetretenem B 200 besteht immer das Risiko, dass die Hauptplatine des Druckers
mit beschädigt wurde. Dies könnte zur Folge haben, dass ein neu eingesetzter DK sofort wieder geschrottet wird. Ob Du dieses Risiko eingehst, kannst Du nur selbst entscheiden.

Gruß Powdi
von
Hallo Powdi,

danke für den Hinweis. Ich werde wohl einen neuen kaufen. Spontan - dank den Tests hier - bin ich auf dieses Modell gestoßen

www.amazon.de/...

Ich drucke nicht viel. Eher scannen und oder meist kopieren.
von
Hallo PowerRack,

ich würde empfehlen hier einfach zur Kaufempfehlung einen neuen Beitrag zu erstellen. DC-Forum "Allgemeine Kaufberatung"

Darin sollte vorkommen, was wird gedruckt, welche Hauptfunktionen sind benötigt und wie viel wird gedruckt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,

werde ich so machen.

Dann noch eine Frage hierzu: Ist es nun reiner Elektroschrott oder kann man ihn noch verkaufen? Gibt es hier im Forum die Möglichkeit? Tintenpatronen habe ich auch noch da.
von
Hallo,

im Forum ist dies leider nicht möglich. Aber ein Drucker mit B200 zu verkaufen wird schwer :) Der Druckkopf ist in der Regel das wertvollste. Die Hauptplatine kann auch bereits einen Schaden haben. Falls es Originaltinte ist, bietet sich die üblichen Plattformen für Privatverkäufe an.

Der Drucker sollte zum Recyclinghof, oder ab 2016 auch zu einem größeren Elektrohändler gebracht werden, falls er nicht ohnehin dort erworben wurde.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Was verwendest du fuer Tintenpatronen?

Den Drucker kannst du auf dem Flohmarkt verkaufen. Mit einem anderen Druckkopf geht er eventuell noch.
von
Hi,

alles klar. Dann packe ich das gute Stück heute weg und kommt demnächst zum Recyclinghof. Ausser es findet sich zufällig ein Bekannter, welcher aufm Flohmarkt ist...

Bezüglich Patronen muss ich schauen, vielleicht benötigt diese noch jemand. Anbei Bilder der verwendeten Patronen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen