1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Minolta Color PagePro PS Plus - Farb probleme

Minolta Color PagePro PS Plus - Farb probleme

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo !

Ich bin neu hier und das ist mein erster thread in diesem Forum....

...erst mal ein dickes Lob an dieses Forum,... was ja ziemlich umfangreich ist und anscheind viele erfahrene Stamm-User hat....

Zu meinem Problem.

Ich habe mir einen Minolta Farb-Laser-Drucker bei Ebay ersteigert,... die genaue Bezeichnung ist: "Minolta Color Plus PagePro PS"
Das Gerät ist äußerlich in einwandfreiem Zustand,... auch innen kein bisschen Schmutz und es sieht top gepflegt aus. Die Toner sind auch ganz neu.

Ich habe den Drucker dann einfach mal an meinen PC angeschlossen (Betriebs-System: Windows XP Professional),... worauf die Festplatte einmal kurz gerattert hat. Dann habe ich ein Word Dokument mit ein bisschen Farbe drin aufgemacht und ich konnte auch gleich den Drucker auswählen. Also habe ich einen Testdruck gemacht. Die schwarze Schrift ist super,... sehr scharf, keine Verwischungen oder irgendwelche Schleifspuren, einfach Spitze. In dem Word Dokument sind allerdings auch 3 kleine Fotos gewesen,... welche zwar gut zu erkennen sind,... jedoch ist viel zu viel rot drin,... als wenn der gelb und blau toner leer wäre (was er aber nicht ist).
Ich habe im Druckmenü bei word dann man untereigenschaften geschaut,... aber dort kann ich nur das Papier-format, -art und schwarz/farbdruck auswählen.... nicht aber die Farben kalibrieren. Beim Drucker im Menü habe ich alles auf Standard-/ Werkseinstellungen gesetzt. Aber auch der 2te Ausdruck war rot-lastig.

Nun meine Frage(n),... woran kann das liegen? Muss ich mir vielleicht die passenden Treiber runterladen? Wenn ja,... wo gibt es die? Haben die Treiber sowas wie eine Farbstandard-Einstellung? Wie kann ich die Farben so einstellen dass ich ca. Standard werte habe und die Farbverteilung möglichst original getreu wieder gegeben wird.

Ich hoffe ich muss nicht per Versuchsverfahren die Farbtöne einzeln einstellen!


So,... das war jetzt erst mal ein langer erster thread von mir.... ich hoffe mir kann hier geholfen werden.

Danke schon im Vorraus.

gruß

Carlo

EDIT: Ich habe schon mal bei google nach treibern gesucht,... aber nur welche für Win 95-98 bzw. Win NT 4 gefunden,... kann ich einen von denen benutzen ?
Beitrag wurde am 05.01.05, 08:14 vom Autor geändert.
von
Treiber gibts hier: www2.konicaminolta.de/...
von
Ja,... ich habe im EDIT ja schon gesagt,... ich habe schon nach treibern gesucht,... aber nur welche für Win 3.1, Win 95-98 und Win NT,...jedoch NICHT für Win XP.

Die Seite die du mir genannt hast mag vielleicht den Treiber haben, jedoch finde ich dort mein Model nicht in dem Drop Downmenu,... ich habe den Minolta Color PagePro Plus,... eine genauere Bezeichnung etwa mit Zahlen steht nicht dran/drin am/im Gerät,.. ich habe schon überall geguckt. Es scheint verschiedene Ausführungen von meinemGerät zu geben und wie gesagt,... am Gerät steht keine genauere Bezeichnung bis auf die von mir genannt dran. Auch das Testblatt, welches der Drucker mir liefert bietet keine genauere Bezeichnung.

Ich wäre dankbar für weitere Hilfen. Sollte ich vielleicht einfach mal versuchen den Treiber für Win NT zu versuchen?
Oder kann man die Farben irgendwie anders kalibrieren?

gruß

Carlo
von
Ich hab da grad geschaut, der Color PagePro Ps ist da def. aufgeführt und auch Treiber für XP.
von
ohhh,.... ok

sorry,... ich habe auf der seite immer unter "nur minolta" geguckt,... ich wusste nicht dass konica auch dazugehört,... wenn man nämlich nur nach unter minolta treibern sucht,...dann ist der drucker nicht aufgeführt:

www2.konicaminolta.de/...

also danke erstmal,... ich werde mal schauen ob es jetzt mit der Farbtonverteilung einigermaßen passt.

Gruß

Carlo
von
Also ich habs jetzt mal runtergeladen und installiert,... das ist aber kein richtiger treiber,... das installiert mir 2 Dateien,... die eine nennt sich MAP ,.. wenn ich daruf drücke dann sucht er kurz nach Netzwerkdruckern und zeigt mir dann irgendwas komisches im Inet explorer an,.. mit irgend ner CD

und die zweite Datei nennt sich MAP Setup und wen ich dadrauf klicke dann kommt so ein kleines Fenster wo ich 2 sachen ankreuzen kann,... "search for IPX based printers" und "search for IP based printers"

... ich denke mal eher dass das irgendwie so ein netzwerk treiber ist,... aber geholfen hat es mir nicht.

Ich habe das Problem mit den Farben zwar gerade anders gelöst, indem ich im Druckmenü von Word im Reiter "Papier/Qualität" --» Erweitert --» Farbverwaltung --» ICM-Methode den Punkt "ICM-ausgeschaltet" in "ICM wird vom Host bearbeitet" umgestellt habe,... jedoch kann ich in diesem Menü nicht die Qualität einstellen,.. also ob es als Entwurf oder richtig fein gedruckt werden soll. Hab mal ein Foto ausgedruckt,.. und das ist doch ziemlich verschwommen die Umrisse. Der Drucker hat ne maximale Auflösung von 600x600 dpi,... ich denke der müsste das Foto auch in besserer Qualität drucken können. Der Drucker läuft ja gerade unter dem Treiber den Windows XP automatisch installiert hat,... und das sind meistens nicht die besten. Bei meinem HP Deskjet 930 C hatte ich nämlich erst das gleiche Problem mit dem Win XP treiber,... als ich dann aber den speziellen Treiber für den HPdeskjet 930 C ausm Internet gezogen habe und installiert habe,... hatte das Druckmenü für den auf einmal wesentlich mehr auswahlmöglichkeiten,... u.a. auch bessere Qualität,... beispielsweise: Entwurf, normal, und fein....

Also,... ich bin immernoch auf der Suche nach dem richtigen Treiber,...aber ich glaube dass es den für Win XP einfach nicht gibt. Ich denke ich werde mal ne Support-Anfrage an Minolta schicken oder anrufen.

Danke aber für eure Hilfe.

Gruß

Carlo
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:33
18:20
18:10
17:54
17:40
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen