1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Kopierer
  5. Canon iR Advance 6255i
  6. Scan to Email an gmail adresse einrichten

Scan to Email an gmail adresse einrichten

Bezüglich des Canon iR Advance 6255i - S/W-Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Spezialisten,

ich versuche verzweifelt von unserem o.g. Kopierer aus mir die Scans an meine gmail Adresse zu senden. In der Web Gui habe ich alle relevanten Daten wie smtp Server, meine Adresse und dass ssl verwendet werden soll eingetragen. In der Firewall ist der Port 465 für den Kopierer frei. Ich muss nur dem Kopierer selbst noch sagen, dass er den Port 465 nehmen soll, oder? Wo finde ich diese Einstellung? Ich denke, dass standardmäßig Port 25 eingestellt ist, der bringt aber für gmail nichts, weil die ssl verwenden. Was mache ich falsch? Danke und entschuldigt mein Halbwissen.

Gruß
von
Port 465 ist Standard fuer SMTPS. Sofern der Drucker SMTP mit SSL beherrscht, sollte er diesen Port eigentlich automatisch verwenden.
von
Danke für die Antwort. Ob er diesen Port automatisch verwendet, weiß ich eben nicht. Vielleicht habe ich in der Firewall (Astaro UTM9) was falsch eingestellt.
von
Eventuell kann man die Portnummer auch direkt hinter die Serveradresse schreiben mit einem Doppelpunkt getrennt so wie in "www.druckerchannel.de:80"
von
Ob man immer die Portadressen einstellen kann ist fraglich, viele Email-Server in Druckern unterstützten nur den Versand über Port 25, also unverschlüsselt. u.U. ist dafür auch ein Firmwareupdate nötig um eine SSL-Verschlüsselung aktivieren zu können. u.U. geht auch Port 587. Bei Gmail ist es nötig den Versand per SMTP zu aktivieren (In den Gmail Einstellungen), ansonsten funktioniert der Versand nur über die Weboberfläche von Gmail.
von
Hallo dettenheimer,

kannst Du mal Deine Einstellungen posten (Screenshots als jpg)? Persönliche Daten bitte schwärzen oder ersetzen.

Hast Du auch Dein Kennwort eingetragen (hast Du nicht extra erwähnt)?

Ich habe mal meine Einstellungen aus Thunderbird als Screenshot angehängt.
Die XXXXX in der Beschreibung und im Benutzernamen sind natürlich Platzhalter.
Mit den Einstellungen kann ich jedenfalls Mails versenden.

@hjk,
zu:
Bei mir geht auch Port 465, siehe Screenshot.

Grüße

Jokke
von
Moin Jokke,

danke. Mach ich heute im Laufe des Tages.

Gruß
von
Hier der Screenshot. Eintragungen auf dem Kopierer.

Danke!

Gruß
Beitrag wurde am 18.12.15, 13:16 vom Autor geändert.
von
Hier fehlen dann die Daten für den Pop3-Server und die Einstellung "Pop Authentisierung vor dem Senden". Das verwenden die meisten Provider um Spammailversand zu vermeiden.
von
Nein, "pop before smtp" ist veraltet und stammt noch aus einer Zeit als SMTP keine Authentisierung vorgesehen hat.

Du hast gar kein Passwort eingetragen?

Versuch's doch mal mit smtp.googlemail.com wie Jokke das vorgeschlagen hat.

Und wieso steht ganz unten SSL (SMTP EM) zulassen auf "Aus"?
von
Danke für eure Antworten.
@gast_45011 ich werd die einstellungen mal testen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:47
23:29
22:28
20:42
19:59
08:04
Schatten auf Ausdruck dnalor02
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen