1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Papier damit Texte besser werden Epsondrucker

Papier damit Texte besser werden Epsondrucker

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

haben den Epson Stylux SX235BW und habe sowohl bei den original Patronen als auch mit den Patronen anderer Hersteller einen Probetextdruck herausgelassen. Das Ergebnis war bei beiden wie zu erwarten ungenügend. Ich meine damit die Randschärfe. Die Tinte verläuft und das sieht nicht toll aus im Vergleich zu Laserausdrucken.

Ich habe vor vielen Jahren mal Promotion für Epson gemacht und das ist 10 Jahre her. Damals das gleiche. Man konnte es umgehen indem ich zu der Zeit auf Epson Photo Quality Inkjetpaper zurückgegriffen habe. Bei den Einstellungen Standart Normalpapier Text kam dieser UM WELTEN besser aufs Papier.

Meine Frage ist dieses Photo Quality Ink Jet Paper gibt es immer noch
www.toner-dumping.de/...
das hat 100 g/m² und ist eben beschichtet und das wird wohl der Grund sein weshalb die Texte besser ankommen.
Ich brauche keine 100 g/m² sondern mir würde dieses
www.bueroshop24.de/...
auch genügen sofern die Beschichtung genau so gut ist damit die Texte wie beworben gestochen scharf oder wesentlich besser als auf Normalpapier werden.

Kann ich das günstigere Produkt kaufen?

Danke

Gruß

Stefan
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

das Photo Quality Inkjet Papier ist beschichtet, da ist das Ergebnis natürlich top. In der Praxis ist so ein Papier für normale Drucke jedoch von der Haptik nicht wirklich zu empfehlen. Das ist mehr was für Präsentationen. Das Tempo dürfte auch viel geringer ausfallen.

Das zweite ist wohl nur ein Normalpapier - und damit unbeschichtete. Ob das nun besonders gut ist, müsste man ausprobieren. Ich würde mir da aber nicht so viel von erwarten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
da steht zwar etwas von Beschichtung beidseitig bei dem Epson 80 gr Papier, aber es ist nicht klar, was damit gemeint ist. Ich glaube auch, daß das 'nur' ein etwas beseres, weißeres Normalpapier ist, im Zweifelsfall muss man auch Papiere testen, nicht nur Tinten. Auch andere Druckerhersteller bieten so eine Art Premium-Normalpapier an.
von
Also bei meinem Epson Expression Premium XP 625 ist der Textdruck hervorragend, auf billigem Kopierpapier.

Ich weiß aber noch, dass ältere Epson Drucker da oft Probleme hatten mit scharfem Textdruck.

Ist bei Dir auch ein altes Modell oder?
von
Hallo zusammen,

gleich so viele Antworten in so kurzer Zeit. Ich bestehe nicht auf dem Epson Papier sondern suche eines mit Beschichtung damit die Texte gut werden. 100 g im Vergleich zu 80 g würde ich auch für normale Korrespondenz verwenden des ist nicht so groß der Untrschied.
Es geht mir darum die Patronen kosten 7,70 € incl. Versand 3x schwarz + 2x Satz Farbe. Zum Glück habe ich den Vergleich und kann sagen, dass beide auf Normalpapier Text schlecht drucken.
Das Testfoto jedoch ist bei beiden Patronen absolut identisch und sehr schön.

Bei Ebay und Amazon gibt es so viele Papiere und ich wollte halt vermeiden Geld in den Sand zu setzen wenn es schon jemand weiß was gut ist. 15 € incl. Versand für das Epson ist mir zu viel.
Da wäre noch das hier
www.ebay.de/...

@ Lub
also mein Stylus SX235BW sieht identisch zu Deinem aus. Meist unterscheiden die sich im Drucktempo, Anschlüssen Scannerauflösung, Druckauflösung aber selten im Schriftbild. Früher war das jedenfalls so.

Dann bleibt mir wohl nur das testen übrig.

Gruß

Stefan
von
Hallo,

der Epson Stylus SX235W ist schon ein anderes Gerät. Es arbeitet mit 4 Pigmenttinten. Die native Druckauflösung ist nicht sonderlich hoch, sodass Schritt im Standardmodus auch nicht besonders fein wirkt.

Die Grammatur sagt hier erstmal recht wenig aus. Wenn das Papier beschichtet ist, wird der Druck deutlich besser werden, da die Tinte hier weniger in die Fasern zieht.

Man muss halt gucken, ob einen das Papier sonst so zusagt. Viele Inkjetpapiere sind z.B. auf der Rückseite eher gelblich, das sieht dann auch nicth so toll aus.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi,

also danke erstmal. Nur nochmal als Nachfrage wichtig wäre, dass Papier beschichtet ist sehe ich das richtig?

Die nächste Frage denke ich passt hier auch gut rein. Ich habe mir sehr günstige Patronen gekauft
www.ebay.de/...
Nun habe ich auch alle getauscht. Wenn man die Hinweise ließt bis der Tintentank endlich in die Posotion zum Tauschen der Patronen fährt steht unter andern man solle diese kräftig schütteln. Das tat ich natürlich und als ich das Gelbe Band vorsichtig entfernte kam massiv Tinte raus. Liegt das daran, dass ich geschüttelt habe oder an den nicht fachgerecht gefüllten Patronen? Es war zum Glück nur bei Magenta recht heftig bei gelb garnicht und bei cyan nur gering bzw ich war gewarnt.

Ich möchte halt wissen ob ich echt richtig sparen kann mit Tinte plus richtigem Papier.

Gruß

Stefan
von
Hallo,

bei Fremdtinte sieht das natürlich wieder anders aus. Gerade, wenn diese billig ist. Wer hat gesagt, dass die Patrone geschüttelt werden soll? Bei Epson gilt das ja nur für die pigmentierten Originalpatronen.

Ich vermute die verlinkte Tinte ist billigste Dyetinte. Damit verschwindet dann auch die Wischfestigkeit.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi,

also habe das nun mal getestet wenn man Wasser auf den Text träufelt verläuft der schon aber nicht unleserlich.
Das mit dem Schütteln der Patronen stand in den unzähligen Hinweisen die man weiterklicken muss bis endlich das ok kommt den Schlitten in die Position zu fahren um die Patronen tauschen zu können.
Ich habe keine Ahnung von Tinte und das werde ich nicht wieder tun. Aktuell lagern die Patronen stehend mit der Öffnung nach unten.
Ich habe nun einfach mal einen Testkauf vorgenommen
www.ebay.de/... das sind mit Versand Brief 6,70 €.
Mal sehen ob der Text dadruch besser wird. Wenn ja gut wenn nein dann war das eben nichts.

Ihr seit ja echt cool und habt Ahnung wenn ich wieder Hilfe brauche hier steht ja auch viel Tests und dergleichen.

Danke

Schönen Abend noch

Gruß

Stefan
von
Hallo,

bei Originalpatronen immer schütteln, wenn es gefragt wird. Es geht da um eine Verteilung der Pigmente. bei Fremdtinte wäre ich vorsichtig. Die sind nicht immer so dicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi budze,

das war auch das erste und letze Mal das ich so etwas getan habe. Meine beiden Hände sind immer noch Magenta.
Wenn der Text durch das andere Papier in Kombination mit den Patronen besser wird passt das schon.
Ich habe vielleicht vor Flyer zu drucken und das ist ja mit Originalpatronen vieeeeeeeeeeel zu teuer.

Schönen Abend noch

Gruß

Stefan
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:21
19:12
15:37
14:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 124,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,80 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen