1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: Dell H625cdw, H825cdw, S2825cdn, H815dw und S2815dn

News: Dell H625cdw, H825cdw, S2825cdn, H815dw und S2815dn

von
Dell bringt zwei S/W- und drei Farblaser-Multifunktionsgeräte auf den Markt. Alle verfügen über einen schnellen DADF-Scanner - beidseitig bedruckte Dokumente können also in einem Rutsch eingelesen werden. Die Geräte unterscheiden sich vor allem im Drucktempo, ihrer Wlan-Funktion, im Preis, in der Tonerreichweite und natürlich im Farb- bzw. S/W-Druck.

News: Dell H625cdw, H825cdw, S2825cdn, H815dw und S2815dn von Martin Neumann
von
Warum bei den Geräten unterschiedliche Scan-Technologien eingesetzt werden, erschließt sich wahrscheinlich nur Dell selbst.
Die Farblaser-Multifunktionsgeräte mit CCD-Scanner hätten mich sehr interessiert.
von
Mich auch...
von
Dell baut die Dinger ja nicht selbst, das sind oft Samsung oder Lexmarkgeräte in eigenen Gehäusen und eigenen Treibern. Ich würde mir auch mehr Auswahl bei den Scanmodulen wünschen, aber ich denke wir müssen da auf besser CIS-Scanner warten die eine bessere Optik haben.
von
Wahrscheinlich ist ein CIS-Scanner billiger ;-)
von
@gr0mit das habe ich mich auch gefragt...

@Gast klar sind CIS-Scanner billiger. Aber warum werden die günstigeren S/W-Geräte mit einem teureren CCD-Scanner ausgestattet? Da habe ich auch keinen Durchblick.
von
Wieso ist ein Schwarzweissdrucker, der mit 475 Euronen exakt genau so viel kostet wie ein Farblaserdrucker bei dir "guenstiger"?

Die Schwarzweissdrucker sind offensichtlich hochwertiger, weil sie einen besseren Scanner haben, ein schnelleres Druckwerk und groessere Tonerkartuschen.
von
Da hast du natürlich Recht. Ich habe mich nur gefragt, warum welches Gerät CIS/CCD hat. Wie oben von gr0mit gesagt wäre die Kombination Farbe/CCD sicherlich für einige interessant, vielleicht wäre der Preis dann aber zu unerschwinglich.
von
Im Endeffekt ist ein S/W-Laser wesentlich günstiger herzustellen, als ein Farbgerät. Dann kann man um auf den gleichen Preis zu kommen wesentlich mehr Features (die Sinn machen) einbauen.
von
Gut, es ist eine Kostenfrage welche Scan-Technologie eingesetzt wird.
Es erschließt sich mir jedoch nicht, warum man die S/W- und die Farb-Geräte im gleichen Preissegment positioniert. Vermutlich bedingt diese Entscheidung dann die Abstriche bspw. bei der verwendeten Scan-Technologie der Farb-Geräte.
Weitere Farblaser-Multifunktionsgeräte mit DADF und CCD-Scanner wären aus meiner Sicht wünschenswert, um (mehr) Auswahl in dieser Produktgruppe zu haben.
Dass solche Geräte nicht zu Konsumentenmassen-kompatiblen Preisen angeboten werden, erwarte ich gar nicht.
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:40
23:26
23:15
23:07
22:59
22:27
21:53
19.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 152,17 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen