Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG7750
  6. Inhalt von Patronen heute und vor 10 Jahren

Inhalt von Patronen heute und vor 10 Jahren

Bezüglich des Canon Pixma MG7750 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

leider ist mein Pixma IP5200 nun defekt und ich bin am überlegen mir einen neuen Drucker zu kaufen.

Was mir jedoch auffallt, die Tintenpatronen auch in XL sind kleiner wie noch früher die alten 8er von Canon.

Heute 7 (bei normal) 11 bei XL im Vergleich zu 13 ml bei den alten 8er Patronen.

Die Preise sind jedoch sogar noch mal gestiegen.

Was ist davon zu halten?

Danke
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Das kann man nicht unbedingt vergleichen, auch wenn die heutigen Geräte wesentlich mehr reinigen (bei Canon). Früher waren die Drucker vergleichsweise teurer und dann die Tinte etwas günstiger, das ist heute eher umgekehrt. Ob sich das bei dem Anwender im Endeffekt dann auswirkt hängt dann vom Druckverhalten ab. Und natürlich von der Menge die verreinigt wird (der Anteil ist bei Canon inzwischen recht hoch geworden, ohne das man dieses wirklich messen kann)
von
Naja aber gereinigt hat der IP5200 auch schon viel.

Und so teuer war der dann auch wieder nicht. Ich würde ja gerne mal was anderes ausprobieren. Z. B. Brother nur passen die Geräte nicht in den Schrank wo der rein soll. Da DIN A3 Bauweise.

Ist es bei Canon denn wirklich auch noch so, dass der Reinigt wenn ich was nur einscannen möchte?
von
damit ist zu rechnen ;-) bei der Initalisierung des Gerätes unterscheidet er ja nicht ob gescannt oder gedruckt werden soll.
von
Der einzige andere Hersteller ist dann noch Epson. Die bauen auch recht kleine kompakte Geräte. Würde ich gerne mal testen. Nur sollen da die Tinten schnell eintrocknen. Wie ist da die Erfahrung?

Und machen die das auch? Also Scannnen = Tinenverbrauch?

Alternativ gibt es für mich sonnst noch den 2 Jahre alten HP Envy 120e

Ja mit 3er Farbkartuschen. Nur entfällt da ja das große Reinigen da bei dem ja die Druckerkartuschen immer mit Düsen getauscht werden.
von
Hallo airv,

dass Canon übertrieben viel Tinte verreinigt, kann ich so nicht bestätigen. Zumindest nicht bei meinem MG 6350. Wenn die Stromzufuhr nicht unterbrochen wird, das Gerät also im Standby belassen wurde, reinigt er nicht vor jedem Druck- oder Scanauftrag. Ob dies durch Tropfenzähler oder Zeitzähler gesteuert wird, kann ich leider nicht sagen.

Gruß Powdi
von
Ja und wenn Canon dann weiß ich aktuell nicht ob es denn der

7550 sein soll oder dann der neue 7750.

Ja ich muss da noch auf Fremdtinte warten aber evtl ist der ja intern doch schon wieder ein wenig aktueller. Was Reinigungen etc angeht.
von
Hallo,

für was benötigst du denn den Drucker? Für den alltäglichen Druck oder geht es auch viel um Fotos oder ein besonders feines Raster? Für letzteres sind die Canons nach wie vor unschlagbar. Ansonsten würde ich klar zu einem Bürodrucker raten, da sind dann auch die Folgekosten günstiger.

Der Canon sollte nicht beim Scannen reinigen. Die Konzepte sind hier unterschiedlich. Canon reinigt idR vor dem Druck, die Intensität ist abhängig vom letzten Druck. Da auch die Patronen kleiner geworden sind, ist der Anteil der Verbrauchten Tinte mit der Zeit etwas gestiegen.

Die Epson Premium-Drucker sind zwar ganz schick und schön klein, jedoch ist das Druckraster bei Fotos deutlich schwächer. Für diese Zwecke würde ich die Geräte eindeutig nicht empfehlen. Lieber die Workforce-Serie ab den 3000ern.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja ich drucke jetzt nicht so viele Fotos. Jedoch ist der CD Druck dann auch wieder schön. Das kann natürlich nur die 7550 und 7750 Modelle.

Viele Seiten drucke ich eh nicht. Kommt vor, dass der Drucker 2 Monate mal gar nicht läuft. Mein alter IP5200 war z.B. noch nicht mal 50 % voll nach ca. 9 Jahren. Also was den Resttintenbehälter angeht.

Daher bin ich auch so am überlegen was ich nun kaufen soll. Daher auch das mit den eintrocknen bei Epson Tinte.

Oder ob ich nicht doch mal so einen Drucker von HP nehme. Gut der hat dann wieder keinen CD Druck. Aber naja. Wie viel braucht man das wirklich noch.
von
Was für ein Gerät würdet Ihr denn nehmen?


7550 oder 7750 ???


Danke
von
z.Zt. nur Drucker mit 550/551 Patronen, wer weiß, wie lange die neuen Chips sich gegen Nachbau wehren können?
Seite 1 von 4‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
08:57
23:50
22:10
22:09
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,73 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 585,22 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen