1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother DCP-9010CN
  6. Brother DCP-9010CN

Brother DCP-9010CN

Bezüglich des Brother DCP-9010CN - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallöle,

mein Gerät Brother DCP-9010CN hat leider ein Problem:

Beim Farbdruck erscheint grün als blau. Alle Einstellungen und Testdrucke sind ok aber beim Farbdruck erscheint dann kurioserweise grün als blau.

Es wurde dann eine Originale Neue Trommeleinheit und Originale neue Toner eingesetzt .

Was kann man noch tun damit die Farben passen ?

Grüße
von
Kannst du bitte mal die Testseite des Druckers hier hochladen, auf der sich Farbbalken in den drei Grundfarben befinden sollten oder die DC-Testgrafik mit den Farbbalken, die du hier finden kannst: DC-Testdokumente
von
Der Drucker hängt im LAN und bei allen Rechnern die drucken ist das gleiche Problem mit den Farben, daher muss es ja am Drucker liegen

anbei die Testseite. Wie gesagt, die Testseite sieht ja gut aus.
von
Verwendest Du den Original Brother Treiber?
War's vorher mal gut? Seit wann nicht mehr? Verwendest Du Original Brother Toner?
Versuch doch mal eine Farbkalibration durchzuführen - support.brother.com/...
Ansonsten bleibt noch: support.brother.com/...
Gruss
von
Hi,

hatte sowas ähnliches schonmal, müsste die Kalibrierung sein.

Sollte reichen, die am Gerät durchzuführen.

Schönen Gruß
von
Hallo keinbiervorvier,
ich habe ähnliche Probleme. Wurde das Problem gelöst? Und wenn ja, wie?
Danke schonmal!
Dina
von
Hallo keinbiervor4,

scheint das bei mir nur so oder fehlt auf der Testseite oben wirklich gelb?

Ich würde dann da mal schauen, wenn es wirklich fehlt.

Bin da nicht so fit mit den verschiedenen Farbsystemen, aber ergibt nicht cyan (oft als blau bezeichnet) mit gelb nicht grün? Wenn gelb fehlt, wäre also nur blau da.

Ich weiß, da gibt es zwei Systeme, additiv und sub..., ich bin aber nicht immer sicher im Umgang damit.

Wenn ich da auf dem falschen Dampfer bin, sagt es bitte kurz und bündig.

Gerade erst gesehen, Dina2007 hat das Thema von 2015 wieder hoch geholt. Aber meine Antwort bleibt jetzt. Hoffentlich als Tipp für Dina

Grüße

Jokke
Beitrag wurde am 07.05.16, 22:52 vom Autor geändert.
von
Danke, aber ich glaube nicht, das es daran liegt. Aber könnte mir theoretisch schon vorstellen, das du recht hast.
von
Es gibt das additive und das subtraktive Farbsystem. Alles was von sich aus Licht ausstrahlt (Monitore, Fernsehr usw) arbeiten additiv also RGB (Rot, Grün, Blau). Alles was vom Licht angestrahlt wird generiert die Farben durch teilweise Absorbtion des Lichts (subtraktiv) mittels der Farben CMY (Cyan, Magenta, Yellow/Gelb).
In dem Fall hat Jokke recht. Cyan und Gelb ergeben Grün. Wenn du nur noch Cyan statt Grün hast, fehlt da wohl der Gelbanteil. Ich kann das so schlecht auf deinem Scan erkennen. Ist das Gelb gut sichtbar?
Das der Fehler aber nach dem Tausch von DR und Toner noch bestehen bleibt, erscheint mir komisch. Vielleicht ein Fehler in der Lasereinheit? Was mich aber auch stutzig machen würde.
Treiber-Problem ist das mit Sicherheit nicht. Wurden originale Brother-Ersatzteile verwendet? Wer hat den Tausch der Teile vorgenommen?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:50
13:49
13:38
12:37
11:54
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen