1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Kopierer
  5. Kyocera Taskalfa 250ci
  6. Komisches Problem mit Cyan

Komisches Problem mit Cyan

Bezüglich des Kyocera Taskalfa 250ci - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Liebes Forum,

habe hier noch einen Taskalfa 250ci von Kyocera, der leider seit kurzem ein Problem mit der Farbe Cyan hat. Die wird nicht mehr gleichmäßig gedruckt. Ich habe mal das DC Testbild ausgedruckt, eingescannt und angehängt. Da sieht man das ganz deutlich, dass eine höhere Farbgewichtung an einem Rand gibt.

Hat jemand eine Ahnung, was das Problem ist? Den Cyan Toner habe ich schon ausgetauscht. Auch habe ich schon die Wartungsoptionen in der Systemsteuerung (Grauanpassung, Auffrischung etc.) durchgeführt, aber mit demselben Problem.

Weiß jemand noch eine andere Möglichkeit?

Vielen Dank!
von
wie viele Seiten hat der 250ci denn schon runter?

Eventuell hilft das Reinigen der Übertragungswalze (siehe Handbuch auf Seite 9-6):

1 Öffnen Sie die vordere Abdeckung.
2 Entnehmen Sie die blaue Reinigungsbürste.
3 Ziehen Sie den Hebel der linken Abdeckung und öffnen Sie die Abdeckung 1.
4 Die Bürste entlang der Übertragungswalze wie gezeigt von einer Seite zur anderen bewegen. Dabei die Walze langsam am Zahnrad links drehen, so dass eventuell vorhandener Schmutz entfernt wird.

Haben Sie den Toner vor dem Einsetzen geschüttelt? Laut Handbuch soll man so vorgehen:
"Schütteln Sie den Tonerbehälter durch wiegendes Auf- und Abbewegen mehrmals."

Eventuell kann auch der Entwickler Schuld für die mangelhafte Druckqualität sein:

Entwickler Auffrischung:

Erscheint der Ausdruck heller als sonst oder sind Flächen aufgerissen, obwohl Toner vorhanden ist und das Papier eine gute Qualität hat, sollte eine Entwicklerauffrischung durchgeführt werden.

1 Drücken Sie die Taste Systemmenü.
2 Tippen Sie auf [Pfeil nach unten], [Einstellungen/Wartung], [Pfeil nach unten] und [Weiter] in Entwicklerauffrischung.
3 Tippen Sie auf [Ausführen]. Die Entwickler Auffrischung beginnt.
von
Danke für die Antwort.

Der Drucker hat jetzt insgesamt 223035 Seiten auf dem Zähler, davon 73640 farbig.

Ich habe alle drei Tipps ausprobiert, aber leider hat nichts davon geholfen.

Gibt es noch weitere Ideen?

Vielen Dank!
von
Hi,

der Wartungsintervall für die Einheit müsste bei 300.000 oder 400.000 Seiten sein.

Habe die Maschine als relativ zickig mit Entwicklereinheiten im Hinterkopf, habe die Maschine damals neu im Feld betreut, die sind relativ häufig damit ausgefallen.

Sollte durch Software-Updates aber irgendwann im Griff gewesen sein.

Also, Entwicklereinheit und Trommeleinheit tauschen wäre ein erster Schritt und vermutlich die Lösung.

Schönen gruß
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen