1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5350
  6. Canon Pixma MG5350 - Druckkopf-Problem

Canon Pixma MG5350 - Druckkopf-Problem

Bezüglich des Canon Pixma MG5350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Forum,

vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Beim Patronenwechsel war ich offensichtlich nicht achtsam genug, denn bei obigem Gerät fehlt nach dem Wechsel das "Sieb" (???) der dicken schwarzen Patrone - also das, was in der angehängten Bilddatei rot eingekreist ist.

Hatte schon mal jemand ein solches Problem?
Das Ergebnis ist, dass das Gerät nicht schwarz druckt, obwohl die Patrone noch gut gefüllt ist. Die Tinte kann offensichtlich nicht weiter bzw. durchlaufen, wenn das "Sieb" fehlt und somit kein direkter Kontakt zum Schwämmchen der Patrone besteht.

Kann mir jemand sagen, aus welchem Material das Teil ist und wo man sowas bekommen kann?

Oder könnte man das aus einem anderen defekten Druckkopf "ausbauen" und "transplantieren"?

Ich bin für jede Hilfe dankbar - denn ich möchte das Gerät ungern entsorgen...

Vielen Dank und viele Grüße

luisson
Beitrag wurde am 20.10.15, 09:55 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Ja das Sieb fehlt.
von
Danke sep.

Ich begann schon an an meiner Wahrnehmung zu zweifeln... ;-)
von
Hallo,

Der Filter schützt gegen Schmutz und entfernt von Luftblasen aus der Tinte.
Ohne den Filter der Druckkopf werden verstopft. Es ist möglich, daß die harten Verunreinigungen die Düsen verstopfen.

Beim Drucken eines "trockenen" Fehlfunktion können die Druckkopf vor Überhitzung führen.

Von dem, was ich sehe, gibt es ein Problem mit dem CL-BK (zweite, "kleine" Tinte schwarz - CLI-525BK).
Es scheint mir, dass ich sah, nicht wieder gutzumachenden Fehler CL-BK, aber dies würde sich als nützlich guter Qualität Abtastung des Druckdüsen kommen.

Grüße,
Lukasz
von
ja, bei genauem hinsehen muss leider auch ich erkennen, daß das Sieb -offensichtlich mit Brachialgewalt- herausgerissen wurde;
um das zu testen, habe ich dies an einem defekten Kopf versucht = es geht nur, wenn in das Sieb hineingestochen und es dann mit -nicht geringer- Hebelkraft herausgebrochen wird!

in diesem Fall empfehle ich, das komplette Gehäuse zu ersetzen(jedes Gehäuse mit identischen Abmessungen passt);
= hinten die Platine von den 4 Zäpfchen, vorsichtig, z. B. mit spitzem Küchenmesserchen dazwischen, absprengen;
dann die Keramikplatte abschrauben und vorsichtig abhebeln;
das Silikonformstück zwischen Keramikplatte und Gehäuse entfernen(am Gehäuse sind Positionierungszäpfchen);
evtl. Silikonklebereste in der Biegung unbedingt an der Folienbahn belassen und nur am Gehäuse lösen;
-evtl. gleich noch alles reinigen-
gut trocknen, vor allem die Platine und dort um den Minichip herum
und alles wieder zusammenbauen;
zuvor natürlich das Ersatzgehäuse von unten und oben gut heiß durchspülen...
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:07
22:13
20:58
20:06
19:59
12:16
03:22
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen