1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Multifunktionsdrucker mit Airprint

Suche Multifunktionsdrucker mit Airprint

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallöchen,

mein guter, alter MP 640 hat das zeitliche gesegnet. Nun muss ein Ersatz her.

Hier einmal meine Anforderungen

1. Muktifunktion ( Drucken, Scannen, Kopieren )
2. Ca. 1000 Seiten je Jahr ( 50 % SW, 50 % Farbe )
3. Guter Fotodruck
4. Airprintfähig
5. 200 bis 400 Euor

Habt Ihr da eine eindeutige Empfehlung für mich?

Danke im voraus.

Grüße
Seite 2 von 4‹‹1234››
von
Hallo,

das ließt sich für mich eher wie der typische Kleinbürobenutzer. Abgesehen von den 50 Fotos im Jahr.

Ansonsten wäre ein Gerät, wie der Epson Workforce WF-3620DWF sicherlich ganz gut. Die Tinte ist ziemlich gut für den Dokumentendruck und wischfest. Fotos sind mittelmäßig, aber immerhin randlos möglich.

Von Canon gäbe es dagegen ein Canon Pixma MX925 mit ähnlichen Funktionen wie der Epson, aber Einsatz doch klar für Fotoenthusiasten.

Ich würde mir überlegen, wie wichtig die Fotos sind und das dann berücksichtigen. Alternativ auch ein Zweitgerät für den Zweck, dann könnte man den Bürodrucker auch noch aufstocken. Aber so wahnsinnig hoch ist das Volumen ja auch nicht.

Wenn die Stabilität wichtig ist, würde ich besser ein kabelgebundenes Ethernet empfehlen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Zweitgerät wäre möglich. Was wäre denn dann eine gute Kombination?
von
Hallo,

für Fotos könnte man halt einen Canon Pixma iP7250 nehmen. Beim Bürodrucker müsste man überlegen, wie wichtig einem komplett wischfeste Tinte ist, und ob man hier mit Originaltinte lieber 3 Jahre auf der sicheren Seite sein will, oder Fremdtinte einsetzen will. Das Druckvolumen ist ja nun nicht soo hoch, dass man da arm wird.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wischfrsr und Originaltinte wäre gut
von
Hallo,

dann könnten die Modelle Epson Workforce WF-3620DWF oder Epson Workforce Pro WF-4630DWF interessant sein.

Ähnlich, nicht ganz so gute Pigmenttinte gäbe es mit einem Canon Maxify MB5150 oder auch einen HP Officejet Pro 8710 mit eher unterdurchschnittlichen Farbdruck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für die nützlichen Hinweise. ich werde mir jetzt wohl erst einmal den 4630DWF zulegen und dann weiter schauen.

Top!
von
Hallo,

dann bitte auf die kostenlose Garantieerweiterung achten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
hi,
kann budze nur zustimmen.
habe nur den 5620 wegen der größeren tintenpatronen genommen und arbeite schon seit 8 monaten mit refillpatronen und pigment tinte von ocd.
für mich gibt es keinen unterschied zu originaltinte, aber man könnte ja auch die originaltinte von epson einfüllen.
aaron
von
und wo will man die herbekommen? Also mit Ersparnis gegenüber den Originalpatronen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
na,
ob ich nun die ocd tinte kaufe und in meine refill patronen einfülle oder die epson tinte je 70 ml für die 4550 iger kaufe und einfülle sollte doch gleich sein.
ausser, die epson tinte kostet mehr.
man muss ja nicht, wie ich, 2 sätze refill patronen haben, so dass ein satz immer voll ist und bei bedarf immer ausgetauscht werden kann.
ich wechsele die patronen immer bevor sie ganz leer sind, dann brauche ich nicht mehr entlüften.
ist genau wie der wechselbare tinten behälter, habe ich auch einen kleinen sammelbehälter in den schlitz gestellt, den ich alle 3 monate ausleere und den zähler 1 x im jahr zurückstelle.
schneller kann ich gar kein geld verdienen.
wenn ich nur original tinte genommen hätte, wäre das inzwischen schon mehr gewesen als der drucker incl der 3 jahre vor ort und die refillpatronen gekostet hat.
aaron
Seite 2 von 4‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen