1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für Tablet

Drucker für Tablet

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich suche einen günstigen S/W Laserdrucker, den ich über ein Tablet (Betriebssystem Android) verwenden kann.
Wenn möglich über soll er über eine Funkverbindung wie wlan sonst über usb angeschlossen werden.

Der Drucker soll mobil verwendet werden können entweder über einen 220V Stromanschluss oder im Auto mit einem 12/220V Umwandler.

Der Drucker soll eine Rechnung in Din A4 ausdrucken können.

Vielen Dank für ein Angebot.
von
Die Frage hast du hier doch schon mal gestellt: DC-Forum "mobiler Drucker für das Auto"

Ein Laserdrucker verbraucht gut 500 Watt, da er die Fixiereinheit auf 200 Grad aufheizen muss.
von
Danke für die Antwort.
Mir ging es jetzt bei der neuen Frage eher darum welchen Drucker ich am besten mit einem Tablet verwenden kann oder kann ich jeden Drucker mit einem Tablet verwenden.
Werde einen ausreichenden Umwandler verwenden.
Danke
von
Hallo,

das kommt auf das Betriebssystem an. Ich vermute mal, es geht hier um Android? Sowohl Brother, HP, Canon als auch Epson bieten für die aktuellen Geräte mit Netzwerkanschluss eine App und auch idr auch einen "Treiber" (Plugin) an.

Es gibt ja auch mobile Drucker mit Akku:

- Canon Pixma iP110 mit Akku
- Epson Workforce WF-100W (4 Pigmenttinten)
- HP Officejet 100 L411a (Akku optional)

Gruß,

Ronny BUdzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antworten.
Die mobilen Drucker sind recht teuer und alles Tintenstrahldrucker. Da denke ich, dass die Patronen austrocknen wenn man diesen für längere Zeit nicht verwendet.

Daher dachte ich an einen kleinen Laserdrucker.
Werde somit nach einen Brother, HP, Canon oder Epson suchen.

Vielleicht kann mir jemand einen kleinen vernünftigen S/W Laser empfehlen den ich mit einem Android Tablet verwenden kann.

Danke nochmals
von
Hallo,

ich denke dann solltest du aber besonders auf den maximalen Stromverbrauch achten. Wenn das Teil heizt, geht das gegenüber einem Tintendrucker natürlich um das vielfache hoch. Das wird kurzzeitig wohl schon um die 600 Watt liegen.

Geht es um S/W oder auch um Farbdrucke?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antwort.
Es geht nur um s/w Drucke.

Vielleicht kann mir jemand noch einen Drucker 12/220v Umwandler und ein passendes Tablet empfehlen.
Danke
von
Nimm ein Netbook, dann kannst du jeden beliebigen Drucker verwenden ;-)
von
Hallo,

ich bin ja auch eher ein Fan von Windows-Tablets. Die kosten auch kaum noch was sind aber sehr viel flexibler und mit "echten" Treibern verwendbar. Sogar Windows RT war da im Vorteil.

Beim Umwandler muss man halt wissen, wie viel Watt das Endgerät benötigt. Da sollte man sich dann ein sparsames Gerät auswählen. Das werden in der Regel wohl die kleinen Geräte sein. Ich kenne mich da wenig aus.

Beim Brother HL-1210W gibt Brother z.B. 380 Watt an. Tintendrucker sind da deutlich genügsamer. www.brother.de/...


Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Passende Tabletts sind eigentlich alle, aber je neuer die Android-Version (in der Regel min. ab V4.0) bzw. IOS um so eher funktioniert das auch. Windows Systeme sind natürlich einfacher wenn auch Windows RT unterstützt wird.
Die meisten aktuellen S/W-Drucker unterstützen beide Systeme und es kommt in der Regel darauf an was gedruckt werden soll, das ist je nach System recht unterschiedlich gelöst. Allerdings sind die Einstellmöglichkeiten gegenüber Desktopbetriebssystemen sehr eingeschränkt.
Umwandler kann man die nehmen, die etwas höher als die Leistungsaufnahme des Druckers sind. In der Regel werden die unter dem Begriff Wechselrichter angeboten. Bei der Leistung sollte man auf die Dauerleistung achten, da viele zwar einen höheren Strom liefern können das aber nur kurzzeitig. Die gibt es bei den einschlägigen Elektronikversendern, wie z.B. Reichelt oder Conrad u.v.a. Aber auch im Campingzubehör(Wohnmobile) oder KFZ-Zubehörhandel bekommt man das. Wichtig ist das die Geräte so betrieben werden das sie gut gekühlt sind, da sie doch etwas warm werden können.
von
@hjk

RT ist ja tot. Alle aktuellen Geräte sind mit einem "echten" Windows oder Windows Pro verwendbar und damit komplett universell nutzbar.

Kommt halt drauf an, welche Anwendungen man benötigt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:37
15:16
14:52
14:04
13:55
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen