1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Tally T8406
  6. Suche Treiber für Win7 oder Mac OSX für Tally T8406

Suche Treiber für Win7 oder Mac OSX für Tally T8406

Bezüglich des Tally T8406 - Drucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
habe einen fast funkelnagelneuen Tally T8406 mit nur ca. 4000 Ausdrucke und suche einen Druckertreiber für Win7 oder Mac OS X.
Wer hat noch diesen Drucker im Einsatz und mit welchem Betriebssystem?

LG Chris
von
Spricht der Drucker nicht PostScript und PCL?

Dann solltest du jeden beliebigen PostScript-Treiber nehmen koennen ;-)
von
Wenn mich nicht alles täuscht waren das Kyocera Modelle mit eigener Firmware, versuchs daher mal mit einem Kyocera Universaltreiber.
von
Danke für die Infos, Verbindung Computer -> Drucker funktioniert jetzt.

Mit welchem Mittel kann ich die vom eingebrannten Toner verdreckte Walzen reinigen, siehe Bilder?
von
Mir ist noch aufgefallen, dass die Belt Cartridge einige Streifen auf der Fläche hat und das der Toner nicht auf dem Papier hält. Könnte es sein, dass der alte Toner (ca. 7 Jahre im Gerät) schuld daran ist?
von
Das sieht mir eher nach eine QMS-Klone aus (gab es von mehreren Firmen, wie Epson, Lexmark(teilweise mit etwas anderen Zahnrädern), Konica Minolta uvm.).
Erst einmal ein Hinweis, nie die Bildtrommel mit Blitz fotografieren, das kann diese unbrauchbar machen und auch sonst nicht lange dem Licht aussetzen. Hier ist wohl die Fixiereinheit hinüber wenn der Toner nicht mehr hält. MMn lohnt das ganze dort nur wenn man diese Ersatzteile günstig gebraucht erhält. Die in Antwort#3 Bild 2 Rolle ist eh nicht zu reinigen da diese aus Pappe ist und eh nur eine kurze Standzeit hat.
von
Danke für die bisherigen Antworten!

Die Bildtrommel habe ich nicht mit Blitz fotografiert da mein Handy keinen Blitz hat und die Bildtrommel habe ich max. 2 Minuten außerhalb des Druckers gehabt.
Da der Drucker nur ca. 4000 Drucke hat, kann da schon die Fixiereinheit defekt sein?

Ich glaube das es was mit dem Transport des Druckers im Auto zu tun hat, da ich das Fixieröl nicht aus dem Drucker entfernt habe.

Ich habe 3 Ausdrucke angefügt wo man die Druckqualität recht sieht (1 Testdruck vom Drucker direkt, 1x 50% schwarz eingefärbte Fläche, 1x Rückseite vom einen Ausdruck).

Welche Teile könnte ich versuchen zu reinigen und mit welchem Mittel (Aceton, Reinigungsbenzin, Terpentin, spezielles Reinigungsmittel für Drucker, ....)?
von
Versuche mal einen Ausdruck auf Normalpapier, aber mit der Einstellung "dickes Papier" dann sollte die Fixiertemperatur erhöht und/oder die Geschwindigkeit herabgesetzt werden. Wird dann der Toner fixiert wird die Fixiereinheit hin sein. Möglich ist aber auch das dort ungeeigneter Toner nachgefüllt wurde. Durch das Alter kann auch die Belichtungseinheit inzwischen gealtert sein.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:14
15:39
15:12
15:03
12:50
12:16
03:22
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen