1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Suche Tintenbisler mit Einzelblatteinzug !!

Suche Tintenbisler mit Einzelblatteinzug !!

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Forum,

ich versuche es jetzt mal bei euch, vielleicht kann mir ein Fachmann eine schnelle Antwort geben.

Ich suche einen Drucker (am liebsten von Canon) der Fotoqualität druckt (min. wie Pixma IP 4200) und eine "Einzelblatteinzug" besitzt !!
Irgendwie falle ich gerade vom Glauben ab...
Ich wollte schon fast den IP 7250 kaufen, als ich irgendwo gelesen habe, dass der keinen Einzelblatteinzug hat.
Da frage ich mich, wie soll man den qualitativ hochwerte Fotos auf "Normalpapier" ausdrucken, bzw. wer braucht das ???
Für Drucke auf hochwertigem Papier wie Hahnemühle & Co. brauche ich aber auf jeden Fall eine separaten Einzug ! Ohne diesen ist ein Fotodrucker in meinen Augen ein wiederspruch in sich.

So jetzt meine Frage:
Bin ich alleine mit meiner Meinung, oder habe ich da etwas übersehen.
Oder anders gefragt: Welcher Drucker hat eine Einzelblatteinzug für hochwertigen Fotodruck. Wenn es geht kein Mulitfunktionsgerät....
Ich benutze einen Canon Pixma IP 4200 der qulitativ völlig ausreichend ist, allerdings sind die Druckkosten doch recht hoch. Außerdem wäre eine drucken über (W)LAN und Smartphone ganz nett, aber kein muss.

Also, soll ich bei meinem IP 4200 bleiben, bis er das zeitliche segnet, oder habt ihr eine Empfehlung für mich.

Vielen Dank im Voraus und Gruß

Bernhard
Beitrag wurde am 29.09.15, 10:27 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hallo,

wie gesagt, es gibt den Epson Expression Photo XP-55 mit Einzug für ein Blatt. Bei Canon schon mehrere Jahre nur noch die A3-Geräte, die sich ausschließlich "von oben" füttern lassen.

Bei Multifunktionsdruckern kommt dann neben Epson auch noch Brother hinzu. In Punkto Fotoqualität können die dann jedoch nicht mithalten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

Danke für die Antwort.

Ja, so ist wohl die Lage.
Bei der Bildqualität ist Canon schon ganz weit vorne, dicht gefolgt von Epson und dann wird es schon eng, was hochwertige Drucke angeht.

Die Frage ist jetzt nur, ist das DIN A4 Format nicht mehr so gefragt, oder benutzen immer wenig Leute im Homebereich hochwertige und dicke Medien ?! Denn das es zu dem Epson "eigentlich" keinen Konkurenten mit vergleichbarer Ausstattung gibt, deutet schon auf eine Randgruppe hin ?! (oder es stört keinen, dass sich die Papiere rollen...).

Gegen so einen DIN A3 Drucker ist natürlich nichts zu sagen, aber das braucht ja nicht gleich jeder. Mit hochwertigen DIN A4 Austrucken kann man schon einiges machen und die Drucker waren/sind für wirklich wenig Geld zu haben - siehe den 7250 für ca. 60,-- Euro, so viel wie ein Satz Tinte !

Schade eigentlich, den 7250 mit Einzelblatteinzug hätte ich sofort gekauft....
von
Hallo,

wie gesagt, beim reinen Fotodruck ist der XP-55 den Canons überlegen. Es ist ein 6-Farbdrucker. Er ist dafür aber deutlich teurer mit Originaltinte und eben auch nicht gut beim Textdruck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
" (oder es stört keinen, dass sich die Papiere rollen...). "

Da rollt sich gar nix. Die Papiere kommen vorne genau so plan raus, wie sie unten eingelegt wurden. Du beziehst dich immer auf deine Erfahrung mit dem iP 4200.
Schon möglich, dass bei einem Gerät mit hinterem Einzug, die Umlenkvorrichtung aus der Kassette enger geführt war. Bei den aktuellen Pixmas ist das aber nicht so.
Manchmal sind die Papiere schon etwas gewölbt, wenn sie aus der Verpackung kommen.
Diese Wölbung bleibt natürlich erhalten.
Lass es dir doch einfach mal im Laden vorführen, falls die Möglichkeit besteht.

Gruß Powdi
Beitrag wurde am 30.09.15, 13:48 vom Autor geändert.
von
Hallo Powdi,

jetzt hast Du mich erwischt, meine Erfahrungen basieren tatsächlich nur auf den iP 4200 zumindest was diesen Bereich angeht.

Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass es heute noch einen Laden gibt, der einen 60,-- Drucker vorführbereit dastehen hat....

Aber gestatte mir eine konkrete Frage:
Verwendes Du den 7250er und druckst damit Fotos auf dickes Papier ?
Wenn ja, welches Papier verwendest Du denn bzw. mit welchen Sorten kannst die einwandfreie Funktion bestätigen ?

Ich rede hier von DIN A4 !

Danke und Gruß

Bernhard
von
Hallo valderas,

damit wir uns nicht falsch verstehen: Meine Beiträge zum Thema sind keine Kaufempfehlung. Ich wollte lediglich deine Bedenken, bezüglich der tibetanischen Gebetsrollen, etwas zerstreuen. Canon hat den Papiertransport bei den aktuellen Pixmas schon gut gelöst, auch bei schweren Medien. Ich verwende einen MG 6350, der hat auch schon keinen hinteren Einzug mehr und macht bei Verwendung von original Canon Tinte und Papier keine Probleme. Auch nicht bei A4 300 g/m².

Gruß Powdi
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:37
22:16
22:15
21:31
13:50
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen