1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5350
  6. Schriftdruck ist kaum noch zu sehen

Schriftdruck ist kaum noch zu sehen

Bezüglich des Canon Pixma MG5350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, seit einiger Zeit ist der Ausdruck von Schriften (Buchstaben) kam noch zu erkennen. Bilder usw. gehen einwandfrei. Was habe ich bis jetzt gemacht: 1. Reinigung (mehrmals), 2. Intensivreinigung (mehrmals) - keine Wirkung. 3. Druckschlitten ausgebaut und in warmes Wasser gestellt, nur den Bereich der Düsen. Warmes Wasser darüber getreufelt. Stehen lassen - keine Besserung. 4. das gleiche mit Waschbenzin - keine Besserung.
Schwarze Schrift wird einfach nicht/ bzw. kaum noch gedruckt. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Vielleicht kann mir jemand noch einen Trick verraten. Danke. Gruß Jürgen
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Bitte mal das Duesentestmuster ausdrucken und hier hochladen.

Textschwarz wird nur in der Einstellung "Normalpapier" verwendet. Notfalls kann man Buchstaben aber auch mit dem Fotoschwarz drucken wenn man den Medientyp beispielsweise auf "Hochaufloesendes Papier" stellt.
von
Hallo,

Für den "Normalpapier" einen einfachen Trick: set automatischen beidseitigen Druck.

Aber dies das Problem nicht beheben.
Was ist der Düsentest? Ob das Gitter PGBK sieht nicht gut aus? Können Sie es als ein Bild hinzufügen?

Gruß
Lukasz
von
Hallo,
nehme den Druckkopf nach einer Druckkopfreinigung mit dem Drucker mal raus und drücke in mit den Düsen auf ein Küchentuch ist dann von der Langen Düsenreihe ein satter Tintenabdruck zu sehen dürfte es sich um ein Elektronik Problem handeln, wenn nicht könnte auch die Reinigung nicht richtig arbeiten das kannst Du testen indem Du mal die kleinen "Harten" Schwämme rechts im Drucker wo der Druckkopf drauf Parkt mit Wasser sättigst dann machst Du mit dem Drucker eine Druckkopfreinigung Arbeitet die Reinigung richtig müsste das Wasser weg sein, wenn nicht könnte da z.B. etwas verstopft sein oder die Pumpe ist defekt, ich gehe mal davon aus das mit der Großen Patrone alles in Ordnung ist kannst aber wenn noch nicht gemacht den Aufkleber mal ganz entfernen so das die Belüftung der Patrone frei liegt.

sep
von
Ich habe jetzt einen Düsentest ausgedruck. Siehe nachfolgendes Bild
von
Ich habe jetzt den Druckkopf ausgebaut und ihn auf Küchenkrepp gedrückt. Auf der langen Seite waren schwarze Spuren zu sehen, aber kein fetter Balken. Ich wässere jetzt die Schwämme und melde mich dann wieder.
von
Der Druck ist ein wenig besser geworden. Das Wasser, welches auf dem Schwamm war ist jetzt weg. Schwamm sieht wieder trocken aus.
von
Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?

Du hast da so lustige keilfoermige Aussetzer nicht nur bei Textschwarz sondern auch bei Gelb.

Das kann durchaus auch an den Tintenpatronen liegen.

Hast du die Aufkleber oben an den Patronen ordnungsgemaess entfernt?
von
Aufkleber sind alle weg. Ich verwende derzeit Patronen von Ink Swiss CANON Nr. 525
von
Danke für den Test. Jetzt können Sie sehen, was los ist.

Ich würde durch die Installation von neuen Tintenpatrone PGI starten. Es kann ein Ersatz sein, aber das war neu.

Oder besser noch alle Tintenpatronen wechseln auf einen anderen Erzeuger.
von
Was ist PGI und wo kann ich das starten?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:12
15:03
12:50
12:39
12:16
03:22
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen