1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Optimales Papier

Optimales Papier

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Forengemeinde,

ich würde gerne dünne, glänzende und wasserfeste Etiketten erstellen, die man auf solche Dosen:

osimoptik.de/355/images/articles/d099ca8814d5f129021b27​eda0c4c1a8_5.jpg

aufkleben kann.

Was würdet ihr empfehlen?

Bisher habe ich einen Laserdrucker und einen Tintenstrahldrucker verwendet, um Test-Etiketten zu drucken. Der Laserdrucker druckt mir optisch nicht schön genug, und ich vermute, dass ich bei billiger Nachfülltinte, preislich besser abschneide (Farbdruck), was denkt ihr?

Die Testdrucke auf HP hochglanz Photopapier haben mir bisher am meisten zugesagt, nur ist das Papier zu dick, nicht wasserfest und leicht klebrig.

Was würdet ihr empfehlen?

Besten Dank.
Beitrag wurde am 16.09.15, 16:28 vom Autor geändert.
von
Wieviele Etiketten willst du Drucken?

Im Zweifel druck auf selbstklebende Transparente Folie, das geht mit weiß Druck
zB
Epson Stylus Pro WT7900 > UltraChrome HDR pigmenttinte
oder zB mit Roland Versacamm Reihe dem kleinsten VS-300i www.rolanddg.de/... der Drucker mit Solvent-basierter Tinte und kann direkt auch ausschneiden die Etiketten bzw. entgittern, entgraten falls notwendig, das würde sogar auf schrumpffolie funktionieren...

Sehr kleine uns sehr leistungsfähgie Etikettendrucker Vollfarb und entsprechend Wasserresistent:
Epson Colorworks C3500 oder
Primera lx900 (Lexmark Druckkopftechnick)


Ich hab mit der Allen genannten System erfahrung sammeln können und fand das C3500 system sehr praktisch da es platzsparend ist und man das Materiall sehr zügig wechseln kann von Fotolabel auf PE Label (Kunststoff Etiketten) und umgekehrt.
von
Klingt teuer ;-)

Wie viel Geld moechtest du denn gerne ausgeben fuer den Drucker?
von
Danke für die rasche Antwort!

Momentan drucke ich nur sehr wenig, ~50 Etiketten pro Monat. Das klappt soweit mit dem Laserdrucker, nur ist mir die Qualität einen Tick zu gering, deshalb wollte ich vorübergehend mit dem HP Laserdrucker arbeiten. Vielleicht gibt es ja das Papier, welches die professionellen Etikettendrucker verarbeiten, auch für den normalen Tintenstrahldrucker? Gibt es da eine spezielle Bezeichnung?

Ich hab noch eine ganze Reihe von Investitionen und da steht der Laserdrucker eigentlich etwas weiter hinten an, weshalb ich versuche da noch etwas zu improvisieren.

LG
von
ich vermute nicht mehr als 99€ .. :(
von
"deshalb wollte ich vorübergehend mit dem HP Laserdrucker arbeiten."

Tintenstrahl meinte ich. Kann leider nicht mehr editieren.
von
Du hast uns bislang leider nicht verraten, wie Deine 2 Drucker heißen und auf welches Etikettenpapier Du bislang druckst.
Dein Bildlink bringt mich zu keinem Bild.
von
Hallo ThomasK_7,

Farblaser habe ich den 3040 CN von Brothers, Tintenstrahl habe ich HP 6230. Rein von der Qualität ist der HP auf hochwertiges Fotopapier spitze, aber das Papier klebt mir danach zu sehr, ich hätte gerne eine neutrale Oberfläche, bei der keine Fingerabdrücke o.Ä. kleben bleiben.

Bild habe ich angehängt.

LG
von
Man könnte es für den Anfang erstmal mit einer "Vinylfolie" versuchen.

Ist allerdings Rollenware.

Kleinste Einheit wäre 61cm x 5m.

Daraus A4 Bogen schneiden und hoffen das die durch den HP gehen.

Maximale Ausnutzung würden 47 Blatt ergeben.

Preis pro Rolle knapp 30€ --> Vinyl GlossPro 280

Optimal wäre es diese dann noch kalt zu laminieren.
von
Danke für den Hinweis, ich werde die Folie morgen bestellen und dann berichten. :)

LG
von
So hab das Papier getestet, funktioniert soweit gut, bis auf das Problem, dass der Drucker es nicht einzieht, aber da finde ich noch eine Lösung. Leider ist es aber immer noch leicht klebrig. Was hilft ist ein Klarlack oder Haarspray, leider ist der Lack zu umständlich und her Haarspray riecht.

Was könnte man da noch machen?
Kann man die Poren des Papiers für die Tinte irgendwie schließen?
Oder gibt's noch ein anderes gutes Papier?

LG
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:58
13:55
13:28
11:27
11:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen