Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Stressfreier Multifunktionsdrucker für Wenigdrucker

Stressfreier Multifunktionsdrucker für Wenigdrucker

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen!

Nach dem der Drucker von meinem Vater in der letzten Zeit nur Stress gemacht hat, suche ich nun einen neuen Drucker für ihn. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Die Anforderungen:
-Tintendrucker
-Stressfrei ;)
-günstig, bzw. günstige kompatible Patronen
-kein Epson
-Airprint
-(W)LAN
-ADF, besser DADF (0-10 Scans die Woche)
-Kein Vertrocknen (im Durchschnitt 2-10 Seiten die Woche)
-Fax
-Duplexer

Preis: Um 150€ falls nötig mehr, falls möglich weniger.

Ehr weniger Wichtig:
-Drucktempo
-Fotodruckqualität

Bisher habe ich gute Erfahrungen mit meinem HP Officejet 8620 und mehreren Canon Druckern gemacht. Mit den Canon Druckern hatte ich vor allem nie Probleme mit verstopften Düsen oder Fremdpatronen.

Zur Zeit gefällt mir der Canon Pixma MX725 sehr gut. Was wären eure Empfehlungen? Kann ich diesen Drucker unbesorgt meinem Vater kaufen, ohne jede Woche zu Wartung kommen zu müssen? ;)

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Canon-Drucker haben eine geringe Haltbarkeit, mögen keine kompatiblen Patronen und nerven mit exzessiven Reinigungsvorgängen.

Also mein Epson trocknet auch nicht ein, wenn ich mal 4 Wochen nicht drucke, bisher war der sehr "stressfrei", was ich sehr angenehm finde. Aber du willst ja keinen Epson.
von
Bei mir war es genau umgekehrt...
von
Gibt es keine weitere Meinung zum genannten Drucker/ andere Empfehlung? Liegt die Schweigsamkeit an der Einschränkung "kein Epson"?
von
Hallo drucker 201,

der MX 725 passt schon gut zu deinen Anforderungen und bietet zusätzlich einen guten Fotodruck. Der MX 925 liegt derzeit auf dem gleichen Preisniveau mit CD/DVD Druck.
Was Canon jedoch gar nicht mag sind Billigpatronen. Die Tinten enthalten aggressive Zusätze und haben schlechte Kühlwerte, was zu einer frühzeitigen Zerstörung des Druckkopfs führen kann. Gegen das Eintrocknen kann man selbst vorbeugen, indem das Gerät alle zwei bis drei Wochen mal aus dem stand by erweckt wird.

Gruß Powdi
von
Das liegt hauptsaechlich daran, dass du dir deine Frage ja schon selbst beantwortet hast ;-)

Der Canon Pixma MX925 ist komischerweise preiswerter als der MX725 und bei den Billigangeboten des MX725 hat der freundliche Haendler die Originalpatronen aus dem Karton geklaut.
Das sollte eigentlich reichen, aber man muss schon gelegentlich mal etwas ausdrucken und nicht nur den Drucker einschalten, z.B. einmal im Monat eine Telefonrechnung.
von
@ george_toolan,

beim Ausdruck einer Telefonrechnung werden wohl nicht alle Düsen aktiviert. Nach dem Erwecken aus dem Stand by wird eine Reinigung aller Düsen durchgeführt, wenn ein vorgegebener Zeitraum überschritten wurde. Dies wird ja gerade von den Canon Kritikern so gerne als exzessive Reinigungsorgie dargestellt. Wer aber ganz sicher gehen will, sollte zusätzlich noch einen Düsentest ausdrucken.

Gruß Powdi
von
@Powdi

Canon reinigt nach jedem Einschalten und auch zwischen den Druckjobs fleißig, da gibts keine "vorgegebenen Intervalle", dabei werden Unmengen teurer Tinte verschwendet und es dauert und dauert und dauert...

Komisch, dass mein Epson nicht so exzessiv reinigt und trotzdem nicht eintrocknet.
von
Also mein MX850 putzt erst dann wenn er etwas ausdrucken soll, z.B. einen Duesentest.

Einschalten alleine bringt da gar nichts ;-)
von
Eventuell wäre auch der Canon Pixma MX535 was. Ein eher einfacher Drucker mit ordentlicher Qualität und Druckkopfpatronen zu vernünftigen Folgekosten. Hat allerdings kein DADF.

Generell dürfte man bei dem geringen Druckvolumen mit Originaltinte besser fahren. Bevor ich hier einen Canon Single-Ink-Drucker wähle würde ich mir aber auch die Büro-Alternativen Epson Workforce WF-3620DWF oder meinetwegen auch HP Officejet Pro 6830 angucken. Einen Canon Maxify MB2350 gibt es auch noch, jedoch nicht wahnsinnig viele Erfahrungen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@ Gast_45011

Und dass sich daran inzwischen etwas geändert haben könnte, kannst Du sicher ausschließen?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:53
13:40
13:01
10:10
09:44
21:29
18.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 99,99 €1 Epson Expression Home XP-452

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen