Cleverleihe
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5200DN
  6. Farbverschiebung FS-C5200DN (LÖSUNG!!!)

Farbverschiebung FS-C5200DN (LÖSUNG!!!)

Bezüglich des Kyocera FS-C5200DN - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Im Jahr 2001 schrieb ein Forumteilnehmer (heute haben wir Sept. 2015 :-) ), daß er mit seinem Drucker Farbkalibrierungsprobleme hat (siehe DC-Forum "Farbverschiebung FS-C5200DN").

Ich hatte nun auf dem gleichen Drucker das exakt selbe Problem: Magenta war um ca. 1,5-2 mm nach links versetzt, überwiegend auf der rechten Seite des Blattes. Links war es besser. Andere Farben waren ebenfalls (leicht) versetzt, teils auch vertikal.

Folgendes tat ich zur Lösung: Menu / Wartung / Registrierungsdetails (wer den Drucker hat, weiß wie er da hinkommt, kann sein, daß ich das ein oder andere Menu auslasse :) )

Auf der Detailregistrierung die Farbmusterseite ausdrucken. Stift nehmen und an alle Felder H1-5 die Nummer ranschreiben, bei der die Farbe am besten zum schwarzen Eichstrich passt (darauf achten, daß es nicht so weit auseinander ist, daß schon der nächste Strich der passende ist (so wie bei mir)).

Dann im Registrierungsdetailmenu auf die zu korrigierende Farbe gehen und die passenden Werte H1-5 eingeben und den Wert von V3. Auch wenn zum Beispiel die 9 nicht passt, aber am nächsten dran ist, dann die 9 eingeben.

Nochmal das Farbmuster ausdrucken.

Nochmal Stift nehmen und aufschreiben, was am besten passt. Ggfs. seht Ihr hier schon eine Besserung.

Nochmal die Korrekturwerte H1-5 und V3 bei der betroffenen Farbe eingeben.

Nochmal die Farbmusterseite ausdrucken... nochmal die (neuen) Werte aufschreiben. Nochmal die betroffene Farbe korrigieren, nochmal Farmusterseite.

Nach einer (teilweise lanegen!) Weile seht Ihr Besserung auftreten.

Mein um ca. 1,5 bis 2 mm nach links verschobenes Magenta benötigte 22 (!!) Farbkorrekturausdrucke, bis alles wieder stimmig war und die Korrekturwerte geeicht alle 0 (null) waren.

Hoffe, ich konnte hiermit helfen.

Grüße CFL
von
Prima, das kann bei den Kyocera-Modellen wirklich helfen, auch wenn es dieses Modell noch nicht im Jahre 2001 (ich denke du meinst 2010) gab ;-)
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:00
21:50
19:41
19:38
19:36
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 437,22 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,83 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 167,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen