1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother HL-1430
  6. Brother HL-1430 lässt sich unter Windows 10 nicht installieren

Brother HL-1430 lässt sich unter Windows 10 nicht installieren

Bezüglich des Brother HL-1430 - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hallo!
ich hab auf einem neuen PC win10 (64 Bit) drauf (vorher win7)
unter beiden Systemen lässt sich der Drucker nicht einbinden.
Der Drucker, ein alter mit Parallelport, deshalb mit Printserver, der mit einem LAN-Kabel und IP-Adresse am Router hängt, funktioniert bei anderen Geräten einwandfrei.
Selbst wenn ich bei dem neuen PC über den Drucker eines Netbooks drucke klappt das.
Nur ist das netbook halt nicht immer an, aber es muss doch auch so gehen!
was mache ich falsch?
Druckeranschluss: vorhandenen TCP/IP Port verwenden 192.168...
Druckertreiber auswählen: Drucker wird in Liste aufgeführt und ausgewählt
fertig

irgendwas muss ich doch da falsch machen!

danke für Tipps
Roland
Beitrag wurde am 07.09.15, 16:16 vom Autor geändert.
von
Vielleicht könntest du mal näher beschreiben, was exakt passiert ? Fehler bei der Installation ? Druckjobs hängen in der Queue ?

"Geht nicht" ist für eine Diagnose sehr spärlich ...
von
ok
also der Drucker erscheint als Standard-Drucker
wenn ich eine Test-Seite ausdrucken will, bleibt der Drucker aus, er schaltet sich nicht ein, sondern bleibt im Stand-By
in der Taskzeile erscheint der Drucker
es ist aber kein Druckauftrag in der Warteschleife
von
Lief der Drucker denn zuvor auf diesem PC problemfrei? Mit welchem Betriebssystem?
Lässt sich die IP des Printservers auf dem Win10 Rechner aufrufen (in Chrome, Firefox, Edge)?
von
auf diesem neuen PC lief der Drucker noch nicht.
ich erhielt ihn letzte Woche mit win7, da klappte es nicht,
heute wurde das update auf win10 durchgeführt, ohne Änderung
beim Aufruf der ip-Adresse im Browser passiert aber nichts,
bei anderen Geräten im Netzwerk funktioniert der Drucker aber, das ist ein PC mit Ubuntu und ein netbook mit Windows 7
von
Ok. Wie lauten denn die genauen IPs von PC und Printserver?
Kann der Printserver eine Testseite über den Drucker ausgeben?
Hersteller und Modell des Printservers? Welcher Router?
von
Ich hab bei Windows 10 festgestellt das Drucker bzw. Multifunktionsgeräte manchmal nicht richtig übernommen werden wenn ein Update durchgeführt wurde dann das Gerät im Gerätemanager entfernen neu suchen lassen, dann klappt das in der Regel.
Sollte der Drucker schon unter Windows 7 nicht richtig funktioniert haben, dann kann das auch schon andere Gründe haben.
Passen die IP-Adressen des Druckers und des PC zusammen? Kann man die IP-Adresse des Druckers anpingen? Welche Sicherheitssoftware ist installiert?
von
Router: 192.168.178.1 fritzbox 7272
Printserver: 192.168.178.22 LongShine ( ein Modell, das auf der hp von longshine nicht mehr auftaucht),
vielleicht hängt es ja damit zusammen, dass dieser printserver nicht mehr unterstützt wird?
Sicherheitssoftware nicht installiert
firewall ist eingeschaltet
unter win7 hab ich sie schon ausgeschaltet, ohne Änderung
von
Welchen Porttreiber hast du dann verwendet? Printserver benötigen dann einen Porttreiber oft geht der HP-Porttreiber oder ein einfacher TCP/IP-Porttreiber
von
Problem gelöst!
Anruf bei Longshine genügte, ein freundlicher Mensch schien darauf schon vorbereitet gewesen zu sein.
per Mail gabs eine Anleitung
man muss bei den Einstellungen nur den lpr-Port aktivieren, nicht den Local- oder TC/IP-Port
und dann funktionierte das!
trotzdem danke auch für eure Hilfe
von
Klar ist das eine eine Porttreibereinstellung, die macht man erst nachdem der Port eingerichtet wurde, LPR ist dann meist Port 9100
von
Hi,

LPR läuft auf einen Warteschlangen-Namen, Port 9100 ist RAW.

Schönen Gruß.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:14
14:07
12:12
11:27
23:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen