1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. I560 oder IP3000???

I560 oder IP3000???

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

meine Schwester steht vor der Entscheidung: I560 neuwertig für 95€ inkl. Satz KMP Tinte extra auf die Hand aus sicherer Quelle oder eben für ca. 115,-€ den IP3000 inkl. Versand zu kaufen.

Bietet der 3000er ggb dem 560 ausser dem CD druck wesentliche Vorteile? Ist die Druckqualität denn beim 560 schlechter?

danke
von
Vorteile ggü. dem i560:

2. Papierfach
CD-Druck
war jetzt beim iP3000 auch 'ne Duplex-Einheit bei? 8-|

Ich würde den iP3000 nehmen, der wäre dann neu. Zumal ein kompletter Satz Originaltinte bei der Deine Schwester sicherlich bleiben sollte, da sie vermutlich (oder doch nicht?) viel druckt?
von
Duplex hat der iP3000 auch.
von
Neuwertig heißt gebraucht! Der Druckkopf meines i550 (Vorgängermodell) hat 2 Jahre und 1 Monat gehalten, ein Neuer kostet mehr als ein neuer i560!
Bedenke also auch die Restlebenszeit, die sich auch mit guten Billigpatronen i.d.R. noch verkürzt!
von
Ich würde bei dem Preis klar zum iP3000 greifen (ich bin generell nicht bereit, für Gebrauchtgeräte Preise, die denen des Neugerätes nahe sind, zu zahlen).

Wenn man die Originalpatronen verkauft und für den halben Preis gute Nachbauten nimmt, hat man auch nur 95€ ausgegeben und dafür ein Neugerät, bei dem man nicht die Sorge haben muss, dass es schon dem Ende nahe ist.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:19
22:49
20:11
17:17
15:37
PapierstauHubi138
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,87 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 406,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen