Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Fragen zum Epson WF-3620

Fragen zum Epson WF-3620

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

nachdem ich meinen Epson WF-3520 verkauft habe, bin ich nun auf der Suche nach einem anderen. Grund des Verkaufs war der fehlende qualifizierte Sendebericht beim Fax. Beim 3620 gibt es den ja. Habe diesen bei einer Bekannten bei einem 2660 gesehen. Dort gestaltete sich er so, dass man zwischen klein und groß wählen kann. Bei klein wird eine kleine Miniatur von der ersten gesendeten Seite dargestellt, was man aber nicht lesen kann, weil zu klein. Bei groß wird das erste Drittel der ersten gesendeten Seite im Sendebericht dargestellt. Wie stellt sich das beim 3620 dar? Wie sieht der Stromkabelanschluß aus, ist es dieser mit der Doppelbuchse?
Was mir aufgefallen ist, dass mein alter 3520 qualitativ um einiges besser verarbeitet war als der 2660 bei meiner Bekannten. Kann jemand was dazu sagen, der vorher den 3520 hatte und jetzt den 3620, wie sich das da verhält?
Danke schon mal für eure Antworten.

penks
von
Danke für die Links.
Leider geht daraus nicht hervor wie groß die verkleinerte Seite im Sendebericht dargestellt wird (lesbar oder nicht), bzw. wenn ein Teil der ersten Seite 1:1 dagestellt, wieviel davon im Sendebericht dargestellt wird. Bei dem 2660 habe ich gesehen, dass die verkleinerte Darstellung nicht lesbar ist und von dem 1:1 dargestellten nur ein drittel der ersten Seite im Sendebericht dargestellt wird. Daher würde mich interessieren, wie es beim 3620 ist.

penks
von
also ich hab zu diesem Thema mit meinem Anwalt gesprochen
die faxen selbst auch noch sehr sehr viel
über ein großen Sharp monochrom kombi mfpler
kopieren dabei die erste seite faxvorlage machen einen tagesstempel drauf [DATUM FAX GESENDET]
lochen das heften das und legen das in einen leitz ordner ab, am ende des tages drucken die dann den sendebericht wo ALLE faxempfangsnummern drauf stehen, dort steht auch ob ein fax gelaufen ist oder nicht.
oftmals geht parallel schriftlcih das selbe nochmals als mails raus an den selben empfänger
da wird nichts weiter notiert weil der postausgang ja nicht gelöscht wird.

sollte es dann zu beweislast erheblichen schritten kommen haben die ihren tages ordner mit den ausgehen faxen.

in beiden threads werden zu dem 3620 spezifische handbuchseiten zitiert
schau doch mal ob das dort geht ich hab mit dem 3620/3640 und den 7110 über 50.000 seiten gedruckt aber keine faxe verschickt leider
von
Habe mir das Handbuch für den 3620 mal angeschaut. Dort ist auch die Rede von kleinem und großem Bild. Steht aber nicht dabei, wie groß sie sind.
von
geht mal zu mediablöd oder planet mit ringen fachmarkt die haben eigel. alle den 3620 vorrättig kannste ausprobieren und direkt mitnehmen bei gefallen
von
Ich denke das ist wie beim 2660 (weiss es aber nicht genau), Faxe werden in der Regel in einer recht niedrigen Auflösung gesendet ähnlich wird dir Ausdruck des Sendebericht auch aussehen.
von
Wie sieht es denn bei dem Modell mit kompatiblen Tinte aus? Habe hier gelesen, dass es mit der neuesten Firmware Probleme gibt, bzw. der Nachbau nicht erkannt wird. Wenn ich ein Gerät mit neuester Firmware erwischen sollte, lässt es sich wieder auf eine ältere Version flashen?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:05
08:51
08:10
06:40
05:58
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen