1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Suche Drucker ohne Kopierschutz/Chip bei der Tinte

Suche Drucker ohne Kopierschutz/Chip bei der Tinte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

habe in diesem Artikel gelesen, dass es Brother Drucker gibt, die keinen Kopierschutz der Tinte verwenden:
www.focus.de/...

Hat jemand da ne Idee, welche Drucker das sein könnten? Hab leider nicht das Geld für Originaltinte und würde daher gerne auf die von "Agfaphoto" oder "Peach" zurückgreifen.

Danke jetzt schon mal für eure Tips :))
von
Hallo,

das stimmt so schon lange nicht mehr. Alle aktuellen Tintendrucker haben einen Chip an jeder Kartusche. Das war auch schon zum Stand des Focus-Artikels von Anfang 2014 so.

Ausnahme sind nur ein Paar Drucker mit Tintenflaschen von Epson News: Epson Ecotank ET-Serie und eventuell auch bald mal von News: Brother Inkbenefit Plus (Vorerst nur Osteuropa)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für deine Antwort. Hast du mir dann einen Tip, wie ich am günstigsten weg komme mit der Tinte? Kennst du eine funktionale Kombination von Drucker und falscher Tinte?

In Bezug auf den Brother Drucker. Ich würde mir auch gern ein älteres Modell kaufen, welches noch keinen Kopierschutz hat, weiß aber nicht, welche Modelle das sind?
Beitrag wurde am 18.08.15, 14:43 vom Autor geändert.
von
Es kommt ganz darauf an was du machen willst, wieviel darf das Gerät kosten, welche Funktionen sind dir wichtig und wieviel druckst du?
Am günstigsten fährt man wohl mit Office-Geräten, aber hängt sehr von den gewünschten Funktionen ab.
von
'ältere Modelle' - die sind als Neugeräte nicht mehr im Handel. das Brother Modell DCP-195C war das letzte, das ohne gechippte Patronen auskam, das ist aber auch schon seit einiger Zeit nicht mehr im Handel. Was soll das Gerät denn drucken , und wieviel ? Da gibt es von Epson einige weitere Modelle, die von Amazon, auch Jacob Elektronik, vertrieben werden, L300, L355, L800 und einige mehr, die direkt Refill aus einer Flasche erlauben.
von
Das Gerät muss nicht viel drucken, wenns hoch kommt 20 Seiten am Tag. Dann sollte es noch Scannen und Faxen können. Fotodruck wird praktisch überhaupt nicht benötigt. Wenn überhaupt 1-2 Fotos im Monat. Also die Anforderungen halten sich sehr in Grenzen wie ihr seht :-))
von
Ede-Lingen hat Recht, es ist tatsächlich nur noch über Amazon & Jacob Elektronik möglich die Canon Drucker zu bekommen.

Ich hatte erst bei Prindo.de reingeschaut, ob man die genannten Modelle noch erwerben kann. Doch habe lediglich nur Zubehör gefunden z.B. für den Brother DCP-1B95C bzw. auch für die Canon Modelle.

Ob man sonst noch die etwas „älteren“ Modelle mit ein bisschen Suchen bei eBay bekommt?
von
Meist sind dann solche Angebote von ausgelaufenen Geräten überteuert. Dann kann man auch zu den Epson Ecotank L555 Druckern greifen, die es im Moment recht preiswert (gegenüber der UVP) gibt, aber wenn man wenig druckt nutzt so ein teures Modell nicht gegen die gechipten Normalpatronen-Geräten bis der Mehrpreis verdruckt ist ist dann oft das Gerät eh schon hinüber ;-)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:37
08:26
22:59
20:54
19:08
12:18
16.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,83 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 49,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,69 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen