1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX870
  6. Canaon MX870 Treiber/Software für 64 Bit Ubuntu Linux

Canaon MX870 Treiber/Software für 64 Bit Ubuntu Linux

Bezüglich des Canon Pixma MX870 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

konnte mit meinem Canon MX870 auf Ubuntu 32 Bit ohne Probleme kabellos drucken und scann mit der Software auf Canon. Aber die haben keins für Linux 64 Bit.

Gibt es eine andere Möglichkeit trotzdem auf Ubuntu 14.04. 64 Bit kabellos zu drucken und zu scannen?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Der Drucker wird von Gutenprint unterstuetzt. Siehe beispielsweise: malayamaarutham.blogspot.de/...

Scannen geht mit sane: www.sane-project.org/... und geeigneten Frontends z.B. xsane
von
Kabellos drucken geht wenn der Drucker über einen Acesspoint (in der Regel der heimische Router) per LAN oder WLAN verbunden ist. Dann geht das Drucken ganz normal über das Netzwerk.
Linuxtreiber findet man bei Canon meist in Australien search-au.canon.com.au/... da gibt es dann auch den Scannertreiber
von
ist das auch für 64 Bit?

Bekomme diese Meldungen:

/Downloads/cnijfilter-mx870series-3.30-1-i386-deb$ ./install.sh
==================================================

Canon Inkjet Printer Driver Ver.3.30-1 for Linux
Copyright CANON INC. 2001-2010
All Rights Reserved.

==================================================
Command executed = sudo dpkg -iG ./packages/cnijfilter-common_3.30-1_i386.deb
[sudo] password for salsero:
Vormals nicht ausgewähltes Paket cnijfilter-common wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 203131 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../cnijfilter-common_3.30-1_i386.deb ...
Entpacken von cnijfilter-common (3.30-1) ...
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von cnijfilter-common:
cnijfilter-common hängt ab von libpopt0 (>= 1.7); aber:
Paket libpopt0:i386 ist nicht installiert.

dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes cnijfilter-common (--install):
Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
cnijfilter-common
von
Der 80386 ist natuerlich ein 32 Bit Prozessor. Wenn du das verwenden willst, dann musst du die entprechenen 32 Bit Bibliotheken installieren, z.B. libpopt0:i386
von
ist ja bereits installiert.

uname -p
x86_64
von
Kann mir jemand weiterhelfen?
von
Was ist installiert?
Grundsaetzlich kann man auch auf einem 64 Bit System 32 Bit Programme verwenden wenn man alle benoetigten 32 Bit Bibliotheken installiert angefangen bei der libc.
oder so aehnlich und dann musst du noch die Paketquellen konfigurieren.

Hast du es mal mit Gutenprint versucht? Hierzu musst du nur das USB-Kabel anschliessen bzw. fuer einen Netzwerkdrucker cups-bjnp installieren. Siehe sourceforge.net/...
von
Wie heißt das Befehlt für

sudo dpkg --add-architecture i386

genauer. Denn es hat nicht geklappt.

Habe auch cups-bjnp installiert, aber wie kann ich es einrichten?
von
Am einfachsten schliesst du den Drucker mal testweise mit einem USB-Kabel an. Zumindest bei Fedora muss man dann nur noch das Papierformat und die Druckqualitaet einstellen.

Alternativ kannst du natuerlich auch TurboPrint kaufen.
von
Ja über USB klappt es. Aber ich möchte es wie auf 32 Bit auch auf 64 Bit Kubuntu 14.04 kabellos drucken. Müsste doch irgendwie möglich sein.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:46
14:07
10:10
08:55
08:30
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 161,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,29 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 293,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen